WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Wohnwagen zum Leben

Theresa Steininger und Christian Frantal , Wohnwagon

Theresa Steininger und Christian Frantal bringen mit „Wohnwagon“ energieautarkes Leben auf den Punkt.

Was brauchst du eigentlich für ein gutes Leben? Das war die Frage, die wir uns stellten, als wir 2013 Wohnwagon gegründet habe. Wir bieten autarke Wohnlösungen vom Einfamilienhaus bis zur unabhängigen Siedlung und stehen für eine lustvolle, undogmatische Reduktion aufs Wesentliche, die den Dingen wieder einen Wert gibt. 

Unser Flaggschiff sind unsere 33 Quadratmeter großen mobilen Wohnwagons. Dank Biotoilette, Wasserkreislaufsystem, Photovoltaikanlage und Solarheizung ist der Wagen völlig unabhängig. Wir haben viel Herzblut und Forschungszeit investiert, um echt geschlossene Kreisläufe anbieten zu können und arbeiten mit natürlichen Materialien wie Holz und Schafwolle. Wenn man in unseren Wohnwagon reingeht, spürt man sofort das gesunde Wohnklima. So kann zukunftsfähiges Wohnen aussehen. Zum Ausprobieren bieten wir unsere Wohnwagon als Hotelzimmer in Gutenstein, wo unser Firmensitz ist.

„Autarkie heißt übrigens nicht „allein auf grüner Wiese“. Es geht immer auch um Austauschbeziehungen. Nur gemeinsam ist man wirklich unabhängig.“



Die Prinzipien des Wohnwagons sind aber auch für viele andere Anwendungsfälle nutzbar. Ein Projekt, auf das wir besonders stolz sind, ist unser wasserautarkes Einfamilienhaus in der Schweiz. Mit der Grünkläranlage am Dach wird das Duschwasser gereinigt, dann in einem Teich gespeichert und über eine Filteranlage wieder zu Trinkwasserqualität aufbereitet. So kommt das ganze Haus ohne Wasser- oder Kanalanaschluss aus und ist in einem natürlichen Kreislauf unabhängig versorgt. Autarkie heißt übrigens nicht „allein auf grüner Wiese“. Es geht dabei immer um Gemeinschaft, um ein Schaffen von Netzwerken und Austauschbeziehungen. Nur gemeinsam ist man wirklich unabhängig. In der Kino-Doku „Rettet das Dorf“ wird unser Ansatz beschrieben.



www.wohnwagon.at
Online seit 13.02.2020 (Aktualisiert: 15.09.2021)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Das Auto des 21. Jahrhunderts

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Yvonne Winter, FlyNow Aviation

Yvonne Winter und ihr Team wollen mit dem Startup FlyNow Aviation die Zukunft der Mobilität (mit-)gestalten, die globale Technologieführerschaft übernehmen ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Weniger Haushaltsmüll durch Kompostierung

Wirtschaft für morgen

#schaffenwir

Achim Erlacher, Compost

Achim Erlacher vertreibt Thermokomposter, die dazu beitragen, dass Bio-Abfall wieder in den Lebenszyklus findet. Wir alle wollen unseren Teil tun. ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Gebäude grüner reinigen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Angelika Fritz, Blitz Fritz – Wir lieben Sauberkeit!

Angelika Fritz hat in ihrem Gebäudereinigungsunternehmen Blitz Fritz – Wir lieben Sauberkeit! aus Riegersburg eine grüne Produktlinie etabliert. Seit 2019 ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen