Innovation

#schaffenwir

testh

Innovation

Weit mehr als elektronische Kunst

Michael Mondria, Ars Electronica Solutions

Das Kunstfestival Ars Electronica in Linz ist weit über die österreichischen Grenzen hinweg berühmt. Was 1979 mit einer Leidenschaft für Zukunftsthemen begann, manifestiert sich heute im Linzer Ars Electronica Center. Hier ist das weltweit größte Festival dieser Art beheimatet. Und im Umfeld der Marke Ars Electronica stehen auch richtige Exportschlager. Michael Mondiran, Managing Director von Ars Electronica Solutions, erzählt die Erfolgsgeschichte:


ars.electronica.art
Online seit 21.04.2021 (Aktualisiert: 23.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Hörbarer Erfolg

Exporterfolge

#schaffenwir

Martin Seidl, Austrian Audio GmbH

Mit innovativen Audioprodukten erobert Martin Seidl den Weltmarkt. Wir haben es als Auftakt gesehen, als 2017 die internationale AKG-Zentrale in ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Effizientes Nachrüsten von Flugzeugen aus aller Welt

Innovation

#schaffenwir

Walter Starzacher, AMES

Die Innovationen des steierischen Luftfahrtzulieferers AMES sorgen weltweit bei Fluglinien für einzigartiges Design und Ambiente. Zusätzlich sorgt AMES dafür, dass ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Kämpfer gegen seltene Krankheiten

Innovation

#schaffenwir

Andreas Steiner, AOP Orphan Pharmaceuticals

AOP Orphan Pharmaceuticals ist EU-weit Pionier auf dem Gebiet der seltenen Erkrankungen. Seit 1996 produziert das heimische Unternehmen Medikamente für ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen