Erfolgsgeschichten

#schaffenwir

(c) Team Activities

(c) Team Activities

Zukunft

Sport- und Bewegungsangebote für Kindergärten, Schulen und Unternehmen

Robert Pisinger, TEAM ACTIVITIES

Die Freude an Sport und Bewegung zu fördern ist das Anliegen von Robert Pisinger und "Team Activities".

Team Activities ist ein etablierter Anbieter von Sport- und Bewegungsangeboten in Kindergärten, Schulen und Unternehmen. So fördert die "Mobile Sportschule" schon seit 1995 Kinder und Jugendliche durch Sport- und Spielveranstaltungen. Neben der Bewegungsmotivation stehen dabei auch die sozialen Aspekte in der Peergroup im Vordergrund.

Für die Qualität der Leistungen stehen wir mit einem professionellen Team von staatlich geprüften TrainerInnen, Übungsleitern, SportwissenschafterInnen, SportlehrerInnen, PädagogInnen und PsychologInnen, sowie speziell ausgebildeten, zertifizierten Kindersportcoaches.

Der Gründungsgedanke des gemeinnützigen Vereins basiert auf einem ganzheitlichen, salutogenetischen Gesundheitsansatz. Denn der Zusammenhang zwischen sportlicher Aktivität und psychischer Gesundheit ist schon seit längerem bekannt und wissenschaftlich belegt.

Dass es in den westlichen Industriegesellschaften ein Zuwenig an körperlicher und ein Zuviel an psychischer Belastung gibt war Motivation, sich mit Bewegungs- und Gesundheitsförderung zu beschäftigen.

Mittlerweile ist der gemeinnützige Verein Team Activities seit Jahren erfolgreich in der außerschulischen Kinderbetreuung im Großraum Wien tätig.

Die Grundlage für den Erfolg und das bisherige Wachstum ist die hervorragende Zusammenarbeit mit unseren Partnern und vor allem unser Team. Fachliche und soziale Kompetenz, Motivation und Erfahrung sind die wichtigsten Ressourcen, die uns erfolgreich machen.

www.teamactivities.at/

Geschichte teilen:
Du möchtest wissen, wie es bei #schaffenwir weitergeht? Trag dich hier ein & bleib am Laufenden

Großartig, dass du dich eingetragen hast!


Ab jetzt wirst du von uns regelmäßig mit spannenden Informationen und Updates versorgt! Dich auf dem Laufenden halten? #schaffenwir