Arbeitsplätze

#schaffenwir

testh

Arbeitsplätze

Pragmatisch, lösungsorientiert und mit Zug zum Tor

Matthias Prammer, Die Umsetzer

Aus Matthias Prammers „Garagen-Bude“ ‚Die Umsetzer‘ wurde innerhalb von zehn Jahren ein Betrieb mit 15 Mitarbeitern.

2009 waren für mich persönlich zwei Ereignisse prägend: die Geburt meiner zweiten Tochter und die Gründung der Firma Die Umsetzer. Das Ziel – eine Unternehmensberatung aufbauen, die mehr bewirkt als andere. Pragmatisch, lösungsorientiert und mit Zug zum Tor die richtigen Antworten geben und auch gleich verankern.

Was als kleine Garagen-Bude gestartet hat, ist jetzt ein fast 15-Personen-Unternehmen. Die Mission ist geblieben. Die richtigen Antworten finden und umsetzen. Es ist schön, das jetzt mit einem Team an großartigen MitarbeiterInnen zu machen.

„Der Weg hatte auch seine Irrungen, gleichzeitig war er der richtige. Gleichzeitig gibt es wenig Entscheidungen, über die ich so glücklich bin wie über die, selbst Unternehmer zu werden.“



Heuer war das 10-Jahres-Jubiläum. Manche Themen sind neu: Internationalisierung – Erfolge im Ausland zählen doppelt – und Digitalisierung – was man den Kunden erklärt im eigenen Bereich vorleben. Was geblieben ist, ist die Leidenschaft für das Beraten und für den Umgang mit vielen tollen Menschen.

Wie generell dieser Aspekt der Unternehmensgründung viel zu wenig beachtet wird: man arbeitet fast nur mehr mit Menschen zusammen, die man wirklich mag. KundInnen, MitarbeiterInnen, LieferantInnen. Gemeinsam bringt man dann auch mehr weiter, als man sich jemals zugetraut hätte. Und das ist schön so!

www.dieumsetzer.com
Online seit 03.12.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Kreativ süßes Handwerk

Unternehmertum

#schaffenwir

Josef Hassler, Konditorei Hassler Kreativ

Konditor Josef Hassler überrascht als „Unternehmer im Unruhestand“ seine Kunden mit süßen Kreationen. Meine Karriere reicht von der Zeit als ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die Schere in die Wiege gelegt

Unternehmertum

#schaffenwir

Konrad Zöttl, Salon Zöttl

Friseurmeister Konrad Zöttl bietet seinen Kundinnen und Kunden einen ganz besonderen Service. Die Schere in die Wiege gelegt – so ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Fliegerbomben sicher entschärfen

Arbeitsplätze

#schaffenwir

Stefan Plainer, EOD Munitionsbergung

Stefan Plainer und seine Mitarbeiter spüren die tausenden Weltkriegsbomben in Österreichs Erde auf. Über 700 Projekte pro Jahr, das hätten ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen