WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Als Webdesignerin durchstarten

Martina Rieschl, Trisign

Martina Rieschl machte sich nach der Geburt ihres Sohnes als Webdesignerin selbstständig.

2017 machte ich mich als Webdesignerin selbstständig. Die Entscheidung dafür traf ich kurz nach der Geburt meines ersten Sohnes. Ich wollte nicht länger einen klassischen Bürojob ausüben und wendete mich wieder verstärkt den Themen zu, die mich schon bei der meiner HTL-Matura begleiteten: Die Programmierung. Der Einstieg ins Webdesign mit den Programmiersprachen PHP und Javascript war aufgrund meiner umfassenden Ausbildung einfach.

„Ich möchte mich beruflich und privat kontinuierlich weiterentwickeln. Deshalb lerne ich immer neue Dinge und beginne jedes Projekt mit viel Motivation und hoher Energie.“



Bei der Erstellung von Webseiten arbeite ich seit vielen Jahren primär mit WordPress. Zu Beginn entwickelte ich mehrere kleine Tools vorwiegend für unser privates Umfeld. Später kamen dann die ersten komplett eigenprogrammierten Webseiten. In dieser Zeit habe ich viel gelernt und mein Fokus lag auf der Ausweitung meiner fachlichen Expertise. Deshalb habe ich 2021 auch den „Diplomlehrgang Digital Content Design“ an der Werbe Akademie absolviert und mich intensiv mit den Trends und Entwicklungen im Online-Marketing beschäftigt.

Als Webdesignerin leiste ich meinen Beitrag durch viele „kleine“ Aktionen, Achtsamkeit und Bewusstsein für die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Ich bin ein kleiner Betrieb, aber spare trotzdem Papier und versuche, auch meine elektronischen Geräte wie Smartphones und Laptops zu recyceln und zu verschenken. Auch ein regionaler Ansatz ist mir wichtig: Ich arbeite nach Möglichkeit mit Partnerinnen und Partnern aus der Umgebung zusammen und nutze die öffentlichen Verkehrsmittel für Termine, wann immer es geht. So leiste ich mit meinen Möglichkeiten einen kleinen Beitrag für unsere Umwelt.

trisign.at
Online seit 01.04.2022 (Aktualisiert: 25.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: 30 Jahre für Klimaschutz & Nachhaltigkeit

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Robert Kanduth, GREENoneTEC

Das Kärntner Unternehmen GREENoneTEC ist Weltspitze bei der Herstellung thermischer Flachkollektoren. Als Unternehmen aus Kärnten waren wir schon früh vom ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mehr als nur ein Therapie- und Trainingszentrum

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Lukas Wiesbacher, Therapie & Training Wiesbacher

Im Sommer 2020 macht sich Lukas Wiesbacher in Wagrain mit einem nachhaltig aufgebauten Therapie- und Trainingszentrum selbstständig. Unsere kleinen aber ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nur ein sicherer Betrieb kann nachhaltig sein

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Alexander Stolar, Störfallmanagement Stolar

Das Team von Stolar ist im technischen Umweltschutz aktiv und fördert die Sicherheit bei der Arbeit mit kritischen Materialien und ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen