Kreativität

#schaffenwir

testh

Kreativität

Ohne die Idee ist alles nichts

Armin Rogl, MediaBrothers GmbH

Mit den „Media Brothers“ betreut Armin Rogl Internet- und Social Media-Kampagnen für seine Kunden.

Ich erinnere mich noch, als wäre es gestern gewesen: Es passierte auf der ORF Radio Night 2010. Mein damaliger Ö3-Kollege Stephan Gustav Götz und ich unterhielten uns hinter der Bühne, auf der Norbert Schneider gerade „Take it easy“ zum Besten gab. Zum damaligen Zeitpunkt studierte ich gerade nebenberuflich Crossmedia, Design & Development an der Donau Uni in Krems. Mehr aus einer lustigen Laune heraus beschlossen wir zwei Radiomoderatoren, gemeinsam eine Firma zu gründen.

„Als wir anfingen, steckte Social Media noch in den Kinderschuhen. Alles war neu und aufregend und wir waren die jungen Wilden.“



Sie sollte Media Brothers heißen. Wie Blues Brothers, nur eben mit Social Media. Unser erster Auftrag war die Erstellung eines Social Media-Konzeptes für ein Wiener Stadtentwicklungsgebiet. Der Grundstein war gelegt. Social Media steckte damals noch in den Kinderschuhen und wir gingen völlig unverkopft und mit viel Spaß und wenig Druck an die Sache ran. Alles war neu und aufregend und wir waren die jungen Wilden. Ein Jahr nach der Unternehmensgründung konnten wir mit einer völlig anders denkende Social-Kampagnen die XXXLutz Gruppe für uns gewinnen.

Daraus wurde eine enge Zusammenarbeit, die nun bereits seit 8 Jahren besteht. Wie damals steht die Leidenschaft bei unserer Arbeit im Vordergrund. Mittlerweile konzipieren wir gemeinsam mit 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Kampagnen und betreuen im Daily Business Kunden wie die Erste Bank und Sparkassen, mömax, Möbelix, XXXLutz, ServusTV, Greiner, Österreich Werbung, die Post, Wien Energie oder die Telefonseelsorge – und das wichtigste Credo ist auch heute noch: „Ohne die kreative Idee ist alles nichts.“

www.mediabrothers.at
Online seit 02.12.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Das „etwas andere“ Tattoostudio

#schaffenwir

Anja Schart setzt in ihrem Tattoostudio auf Lavanttaler Flair. In meinem Tattoostudio in St. Stefan im Lavanttal verbinde ich regionales ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Von der Selbständigen zur Unternehmerin

Mut machen

#schaffenwir

Julia Oberhumer, JOB - HR

HR-Beraterin Julia Oberhumer hat kräftig in ihre Marke investiert und geht gestärkt aus der Krise. Als Corona über die HR-Welt ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Komplizinnen im Werbegeschäft

Kreativität

#schaffenwir

Sandra Wild und Katharina Brozek , die Komplizinnen

Katharina Brozek und Sandra Wild gründeten gemeinsam die Werbeagentur „die Komplizinnen“. Anfang 2019 haben wir uns als „die Komplizinnen“ selbständig ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen