Nachhaltigkeit

#schaffenwir

testh

Nachhaltigkeit

Coffee to sail

Daniel und Oscar Kravina, Sail Powered Shipping GmbH

Zwei Brüder renovieren ein Segelschiff, um es für den emissionsfreien Kaffeetransport zu nutzen.



Unsere Geschichte geht so: Es waren einmal zwei Brüder – Daniel Kravina, ein selbständiger Unternehmer im Tourismusbereich, und Oscar Kravina, ein leidenschaftlicher Bootsbauer. Eines Tages findet Oscar das Zwillingsschiff der berühmten „Eye of the wind“ als Wrack in Trapani, Sizilien.

Die beiden beschließen, das Schiff zu kaufen und seinem ursprünglichen Zweck – dem eines emissionsfreien Frachtensegelschiffes – zuzuführen. Mit ihrer ansteckenden Begeisterung finden sie Menschen, die sich mit Anteilen an der Renovierung beteiligen, sodass der Schiffsrumpf im Mai 2019 getauft und ins Wasser gelassen wird.

„Mit zwei Frachtensegel-Pionieren taten wir uns zu einer Sail-Cargo-Bewegung zusammen. Später soll Kaffee mit unserem Schiff transportiert werden.“

Sie lernen die bisher größten zwei anderen Frachtensegelschiffe kennen, die von Europa nach Mittelamerika segeln: die Tres Hombres (Pioniere, die das seit 10 Jahren machen) und die Avontuur (seit 3 Jahren) und beschließen, sich in einer Sail Cargo-Bewegung zusammenzuschließen. Es ist eine Gemeinschaft, die das Ziel hat, einander auszuhelfen, gemeinsam stärker zu sein und auch von den Fehlern der anderen zu lernen.

Daniel beginnt, die Marke „1. österreichischer segeltransportierter Bio & Fair Kaffee Brigantes“ aufzubauen. Derzeit werden die Bohnen noch mit den Partnerschiffen gesegelt. Wenn – mithilfe der Unterstützung von Freiwilligen aus aller Welt – die zweite Hürde der Restaurierung (Holzinnen- und -aufbauten sowie Masten- & Segelarbeiten) abgeschlossen ist, soll mit dem alten Segelschiff Kaffee, Kakao und Rum ökologisch nach Europa gebracht werden.

www.brigantes.eu

Online seit 13.12.2019 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Hochwertige Möbel aus der Region

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Rainer Holz, Möbelwerkstätte

Rainer Holz bietet und schafft mit seinem Tischlereibetrieb echten Mehrwert für die Region. Unser Familienunternehmen „Rainer Holz“ besteht seit über ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mit Safran aus Österreich global erfolgreich

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Peter Siegfried Schöggl, 1. Weststeirische Safranmanufaktur/Schöggl

Peter Siegfried Schöggl züchtet und verarbeitet in seiner 1. Weststeirische Safranmanufaktur in der Weststeiermark Safran. Woher kommt Safran? Eine Frage, ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mit Ordnung zu mehr Lebensqualität

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Anita Böheim, ORDNUNGSliebend

Die Steirerin Anita Böheim verhilft als professioneller Ordnungscoach KundInnen zu mehr Wohlbefinden in ihrem Zuhause. Meine Vision, den Menschen zu ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen