WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Zweite Runde für Kaffeebecher

Christian Chytil, myCoffeeCup

CUP Solutions entwickelte ein Mehrweg-Pfand-System für Wegwerfbecher in ganz Österreich.

Millionen Kaffee-Wegwerfbecher landen jährlich in ganz Österreich im Müll und belasten die Umwelt massiv. Deshalb beliefern wir seit 2019 Gaststätten, Lokale und Tankstellen mit unseren pfandbasierten myCoffeeCups, die sich leicht reinigen und wiederverwenden lassen. Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt in Wien starteten wir Anfang 2022 den österreichweiten Rollout unseres Mehrweg-Pfand-Systems mit einer Kooperation mit OMV-Tankstellen.

„Was es schon lange für Getränkeflaschen gibt, gibt’s jetzt auch für To-Go-Heißgetränke: Ein Mehrweg-Pfand-System für ganz Österreich.“



Unsere myCoffeeCups bestehen aus sortenreinem Polypropylen und können bis zu 700x wiederverwendet werden. Am Ende ihrer Lebensdauer werden die Cups zu neuen Bechern recycelt. Um kurze Lieferwege zu garantieren werden die Cups in Österreich hergestellt. Auch bei der Reinigung setzen wir auf innovative Spülmethoden, verzichten weitgehend auf Klarspülchemie und nutzen unsere hauseigene Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung. Das sind nur einige der Maßnahmen, wegen denen unser Pfand-System mit dem österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurde.

Gemeinsam mit unseren Partnern und deren Gästen schaffen wir einen richtig großen Einsatz – für eine bessere Welt. Pro Jahr können wir in ganz Österreich bis zu 300 Millionen Einwegbecher sparen und damit 160 Millionen Liter Trinkwasser vor der Verschwendung bewahren. Hinzu kommen 1900 Tonnen Papier, die nicht sinnlos im Müll landen.

Wir sind immer auf der Suche nach neuen Partnern, die sich gemeinsam mit uns und anderen Vorreitern im myCoffeeCup Netzwerk für eine bessere Welt einsetzen! So setzt man ein starkes Zeichen, bevor Nachhaltigkeitskonzepte allgemein verpflichtend werden. Dafür setzen wir unsere Partner in Szene – im Web, Social Media und in der Presse. Umweltbewusstsein und nachhaltige Lösungen imponieren aber nicht nur den Medien, sondern vor allem den Gästen. Und zufriedene myCoffeeCup Gäste kommen immer wieder. Genau wie unsere Cups.

www.mycoffeecup.at
Online seit 09.12.2019 (Aktualisiert: 23.03.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Bienen ein Zuhause geben

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Manuel Wieser und Alois Prasser, Biene Lungauer

Manuel Wieser und Alois Prasser stellten ihre Imkerei und Seifenmanufaktur teilweise auf Bio um. Unsere kleine Imkerei und Seifenmanufaktur befindet ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Häuser smarter und effizienter machen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Sean Hardiman, Kiwi SmartHaus

Sean Hardiman ist in Neuseeland geboren und aufgewachsen. Heute trägt er mit seinem Kiwi SmartHaus im Großraum Wien zu mehr ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Zirkuläres Nachhaltigkeitskonzept für Unternehmen

UPCYCLING IN UNTERNEHMEN

#schaffenwir

Tom Kessler & Thomas Forster & Konstanze Gruber, re:flair GmbH

Wie vermeintlich nutzlose Gebrauchsgegenstände der Anfang von etwas Neuem und Nützlichem sein können, zeigt re:flair. Das Unternehmen mit Sitz in ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen