Kreativität

#schaffenwir

testh

Kreativität

Zurück zur inneren Harmonie

Nica Schuemie, Ingrid Elisabeth Schuemie

Nica Schuemie machte ihre Liebe zu Musik und Menschen zum Beruf und wurde Klangenergetikerin.

Nach meiner jahrelangen Tätigkeit als Musikerin und Lehrerin wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete vor 13 Jahren mein Unternehmen als Human-/Klangenergetikerin. Zusätzlich leite ich das Meditation Centre Keutschach. Zu regelmäßigen Meditationen vor Ort umfasst mein Angebot auch Online-Meditationen und Ausbildungen. Ich schätze mich sehr glücklich, meine Meditationen nun auch für Betriebe und Wirtschaftstreibende anzubieten.

„Ich unterstütze meine KlientInnen dabei, die eigene Energie wieder so richtig zu spüren und zu nützen, um mehr Leichtigkeit, Lebensfreude und Zufriedenheit zu erfahren.“



Seit meiner Kindheit sehnte ich mich nach Frieden und Harmonie, nicht nur in meiner Familie, sondern nach dem Frieden für diese Welt. Als ich sieben oder acht Jahre alt war, schrieb ich dem Präsidenten der Vereinigten Staaten einen Brief mit der Bitte, den Frieden auf dieser Welt herzustellen. Dieser Präsident war der Demokrat und Friedensnobelpreisträger Jimmy Carter. Dieser Brief verkörpert genau den Anfang eines aufregenden und befreienden Weges zu mir selbst.

Meine Liebe zur Musik, zu unterschiedlichen Instrumenten, wie Klangschalen, Koshis, Kalimbas, indianische Flöten und vor allem auch der eigenen Wohlfühl-Stimme, bestimmen nach wie vor einen großen Teil meiner Arbeit. Wie von selbst erinnern diese Klänge den Menschen an die innere Harmonie, beruhigen den Verstand und erlauben Regeneration, tiefe Erholung und das Stärken und Nähren der eigenen Lebensenergie. Wenn ich mich so in meinem Leben umsehe, überkommt mich ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit und Liebe für dieses geschenkte Leben auf der Erde.

www.nicaschuemie.com

Online seit 09.12.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Suchy-Uhren ticken anders

MUT MACHEN

#schaffenwir

Rainer Mutsch, Therese Wibmer und Robert Punkenhofer, Carl Suchy & Söhne

Während der Lockdown ganze Branchen traf, begann bei Robert Punkenhofer ein neues Werk zu ticken. Diesen Herbst steht unsere Uhrenmarke ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Einzigartiger Blumenschmuck für jeden Anlass

Handgemachte Qualität

#schaffenwir

Cecilia Capri und Mathias Assefi, We Are Flowergirls

Cecilia Capri und Mathias Assefi designen einzigartige Flowercrowns aus Vintage Seidenblumen. Das Label »We Are Flowergirls« habe ich im Sommer ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mit dekorativer Keramik Freude bringen

Kreativität

#schaffenwir

Barbara Mallweger, Das "TON"Studio - Töpferwerkstatt

Kunsthandwerkerin Barbara Mallweger fertigt Einzelstücke aus Ton und machte ihr Hobby zur Berufung. Das handwerkliche Arbeiten hat mich schon mein ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen