Innovation

#schaffenwir

testh

Innovation

Virtual Reality in echt

Olivier Schaffer, VREOS e.U. / vrei VR Business Services

Olivier Schaffer begleitet die Virtual Reality beim Erwachsenwerden. Schritt eins: ein eigenes Café.



Alles hat mit einer simplen Idee begonnen: möglichst vielen Menschen die Faszination Virtual Reality näher zu bringen. Um dafür eine Plattform zu schaffen, haben wir im November 2015 Europas erstes VR-Café eröffnet. Es war unser erklärtes Ziel, die neue Technologie möglichst einfach zugänglich zu machen – mit guter Betreuung, in angenehmer Atmosphäre. Noch vor der Einführung kommerziellerVR-Brillen bekamen Gäste im VREI einen Eindruck der virtuellen Welt.

„VR ist erwachsen geworden. Wir stellen jetzt auch VR-Equipment für Messen und Events zur Verfügung und betreuen VR-Teambuildings.“



Bald hatten wir auch Rennsimulatoren und Multiplayer-Spiele im Angebot, veranstalteten Events und Wettkämpfe. Parallel dazu hat sich auch unser Angebot an B2B-Dienstleistungen entwickelt. VREI stellt VR-Equipment für Messen und Events zur Verfügung und betreut VR-Teambuildings. VR ist in den letzten Jahren erwachsen geworden.

Viele Österreicher haben persönliche VR-Erfahrungen gemacht oder besitzen ein eigenes VR-Headset. Firmen nutzen VR und setzen es im Rahmen der Digitalisierung als sinnvolles Tool ein. Virtual Reality ist also in den Köpfen, Wohnzimmern und Unternehmen angekommen und ist hier, um zu bleiben.

All diese Entwicklungen hatten aber auch Auswirkungen auf die vrei media GmbH. Schon des Längerem musste das VR-Café mit niedrigen Besucherzahlen und geringen Umsätzen kämpfen. Das VR-Café mussten wir schließen, VREI steht jetzt als VR Business-Services in neuer Form und Qualität für Firmenkunden und Projektanfragen zur Verfügung. Wir bieten Beratung und Vermietung von VR Simulatoren, VR Equipment, aktuellen VR Headsets mit der passenden Experience & Bereitstellung von fachkundigem Personal für den technischen Support für Veranstaltung. Auch kurzfristig, spontan und unkompliziert.

www.vrei.at

Online seit 19.02.2020 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Heute Zeit schenken, morgen Zeit bekommen

Zukunftssicherung

#schaffenwir

Gernot Jochum-Müller, Zeitpolster GmbH

Gernot Jochum-Müller entwickelte mit Zeitpolster ein Vorsorge-Konto der etwas anderen Art. Mein Name ist Gernot Jochum-Müller und ich bin der ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Das gemeinsame Schaffen im Vordergrund

Zukunft

#schaffenwir

Christian Leidinger, Die Køje

Christian Leidinger aus Bludenz leitet den Tischlereibetrieb *Die Køje* in Bludenz – ohne Hierarchien. Wir produzieren in unserer Tischlerei astfreie ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Chancen schaffen für Kinder im Kongo

Zukunft

#schaffenwir

Manuela Erber-Telemaque, Zukunft für Tshumbe

Manuela Erber-Telemaque ermöglicht 247 Kindern im Kongo Bildung, medizinische Versorgung und mehr. Mit 20 Jahren habe ich meinen Lebenstraum verwirklicht ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen