WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Vegan und nachhaltig

Silke Bernhardt, die Fleischloserei

Die Fleischloserei ist die erste vegane Fleischerei Österreichs.



Bis vor Kurzem war ich beruflich als selbständige Fotografin unterwegs und habe mir mit meinem Tun einen treuen und stetig wachsenden Kundenstamm aufgebaut. Mit Corona musste ich leider zur Kenntnis nehmen, dass die Fotografie offenbar keine systemrelevante Sparte ist. Also erfand ich mich als „vegane Fleischhauerin“ noch einmal komplett neu und gründete die Fleischloserei.

„In der Fleischloserei definieren wir gesundes Essen anders als viele andere Lebensmittelhersteller.“



Seit sechs Jahren lebe ich bereits vegetarisch. Bis heute kann ich im Supermarkt keine Semmel mit frisch aufgeschnittener veganer Extrawurst an der Theke kaufen. Stattdessen muss man in Plastik verpackte Veggie-Wurst nehmen und das Semmerl zu Hause selbst zubereiten. Dazu kommt, dass es sich bei den meisten Fleischersatzprodukten aus dem Supermarktregal um industriell hergestellte Massenware handelt. Die Zutaten mögen vegan sein – aber das war’s auch schon.

Unsere in liebevoller Handarbeit zubereiteten Produkte werden aus Zutaten von ausgesuchten Herstellern hergestellt und wandern frisch und ohne Konservierungsstoffe in die Vitrine. Wir wirtschaften ausschließlich biologisch bzw. in Demeter-Qualität – und stets im Einklang mit Mensch, Tier und Natur. Unterstützt werde ich dabei von einem großartigen Team.

fleischloserei.at

Online seit 08.11.2021 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Natürliche Möbel für einen gesunden Schlaf

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Hannes Bodlaj, LaModula ligneus GmbH

Hannes Bodlaj, Martin Krebs und Boris Mikula entwerfen natürliche Schlafmöbel und beweisen soziales Engagement. Mit unseren natürlichen Schlafmöbeln haben wir ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die Welt der Spenden digitalisiert

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Elke Pichler, Impactory GmbH

Elke Pichler von impactory digitalisiert das NGO Fundraising und schafft so mehr soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Wir haben uns der ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Alte Möbel für neue Kinderzimmer

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Katrina Gietl, urbanUpdate

Katrina Gietl hat eine Mission: Mit ihrem Onlineshop urbanUpdate will sie alte Kindermöbel und Spielsachen zurück in Kinderzimmer holen. Nachhaltigkeit ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen