Erfolgsgeschichten

#schaffenwir

(c) WKÖ/DMC

(c) WKÖ/DMC

Kreativität

Kunden und Designer vernetzen

Markus Oliver Radakovits, Conceptstore

Markus Radakovits bietet junges Design und sammelt bei Events Spenden für gemeinnützige Vereine.

Gute, nachhaltig und regional produzierte Produkte in gemütlicher Atmosphäre anbieten auf der einen Seite, junge Designerinnen und Designer untereinander und mit ihren Kunden vernetzen auf der anderen Seite – das war die Idee, mit der ich vor zwei Jahren den Viennese Guy Concept Store gegründet habe.

"Wir schaffen nicht nur Bewusstsein für regional hergestellte Produkte, sondern durch gesammelte Spenden auch konkrete Hilfe."

Mittlerweile haben wir dauerhaft 18 Marken im Angebot, deren neueste Designs unsere Kundinnen und Kunden bei Kaffee und Kuchen in unserem Café durchsehen können. Auch unsere "Meet&Greet"-Veranstaltungen erfreuen sich stets wachsender Beliebtheit. Diese nützt nicht nur uns als Unternehmen, denn jedes Jahr im Dezember sammeln wir Spenden für gemeinnützige Vereine, in der Vergangenheit für die Aidshilfe Wien und den Verein witaf.

So stärken wir nicht nur das Bewusstsein für regional hergestellte Produkte, sondern schaffen es auch, der Gesellschaft etwas zurückzugeben – durch Unterstützung ganz konkreter zivilgesellschaftlicher Projekte.

https://conceptstore.wien

Geschichte teilen:
Du möchtest wissen, wie es bei #schaffenwir weitergeht? Trag dich hier ein & bleib am Laufenden

Großartig, dass du dich eingetragen hast!


Ab jetzt wirst du von uns regelmäßig mit spannenden Informationen und Updates versorgt! Dich auf dem Laufenden halten? #schaffenwir