Mut machen

#schaffenwir

testh

Mut machen

Soforthilfe für heimische Unternehmen

Thomas Pichler, Canori&Pichler OG / Companylifting

Mit Gutscheinen für Unternehmen belebten Thomas Pichler und Thomas Canori die St. Veiter Innenstadt.

Wir alle haben im Lockdown eine Extremsituation durchlebt, die uns gezwungen hat, unsere Bedürfnisse auf ein Minimum zu reduzieren. Für örtliche DienstleisterInnen, Handelsbetriebe sowie Gastronomen war es eine sehr beunruhigende Zeit, in der man sich über die Langzeitkonsequenzen noch im Unklaren war. Deswegen war es für uns wichtig, dort anzusetzen, wo man es konnte: Gutscheine erwerben, länger davon profitieren. Für all jene Unternehmen in der Innenstadt von St. Veit an der Glan, die durch den Stillstand keine Möglichkeit hatten, ihren Betrieb uneingeschränkt weiterzuführen, war jede noch so kleine Hilfe ein Lichtblick für unsere gemeinsame Zukunft.

„Wertgutscheine als wichtige Impulse für die Innenstadt: 90 % zahlen = 100 % konsumieren!“



Wertgutscheine konnten von Endkunden 10 % günstiger erworben werden. Der Differenzbetrag wurde großzügigerweise von der Stadtgemeinde St.Veit erstattet. 90 % zahlen = 100 % konsumieren! Die Initiative ging bis Ende April, es wurden 1.820 Gutscheine zu je 50 Euro ausgestellt. Das entspricht einem Gesamtvolumen von 91.000 Euro. Wir haben das Konzept entwickelt und uns um die Umsetzung – die Gestaltung, Abwicklung sowie den Druck der Gutscheine – gekümmert. Die Grundidee, die St. Veiter Innenstadtbetriebe sofort und unbürokratisch zu unterstützen, ist voll aufgegangen.

Auch abseits der „Gutscheinaktion“ konnten wir mit unserer Initiative #innenstadtlebt wichtige Impulse für die Innenstadt setzen. In dieser schwierigen Zeit entstanden weitere tolle Kooperationen mit den teilnehmenden Betrieben. Der Biosthetique-Friseur Bein entschied sich dafür, seinen Betrieb auf Online-Reservierung umzustellen und die Homepage neu zu gestalten. Gemeinsam mit uns klappte die Digitalisierung des Betriebs – ein mutiger Schritt, in dieser Zeit zu investieren. Mit der Café-Konditorei Hahn startete ein weiterer Innenstadtbetrieb eine neue Geschäftsidee: handgemachte Pralinen aus Meisterhand. Unter der neuen Marke „CR-Chocolate“ werden die handgemachten Köstlichkeiten jetzt im brandneuen Online-Shop nach ganz Österreich verkauft. Wieder konnten wir einen St. Veiter Innenstadtbetrieb dabei helfen, ihre Ideen digital umzusetzen.

company-lifting.com

#innenstadtlebt #schaffenwir

Online seit 05.10.2020 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Der Kreativmarkt für jung und alt

Kreativität

#schaffenwir

Katrin Hofmann, Fesch'Markt

Katrin Hofmann präsentiert am Fesch’Markt die Kreativszene – für jung und alt, hip und seriös. Kaum wo bleiben die Menschen ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Momente festhalten

Kreativität

#schaffenwir

Peter Just, justfoto

Peter Just wollte das machen, was er liebt und arbeitet als selbstständiger Fotograf. Das tun was Spass macht, dann fühlt ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Typgerechte Einzelstücke

Kreativität

#schaffenwir

Trixi Stornig, Trixis Design

Die Kundinnen werden von Trixi Stornig so eingekleidet, wie es ihnen am besten passt. Trends muss man im Auge haben, ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen