WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Slow Fashion „Made in Wien”

Karin Merkl, austriandesign.at

Seit 2006 entwirft Karin Merkl unter dem label austriandesign.at Slow Fashion und modische Accessoires aus Naturmaterialien im wandelbaren Design.

Es ist vor allem das Thema „Schal“ das mich interessiert. Den Schal, in seiner Grundform ein Rechteck, interpretiere und modifiziere ich so, dass er zur Kleidung wird, oder zu einem wandelbaren, variierbaren, multifunktionellen, reversiblen Kleidungsstück für Damen. Die Möglichkeiten sind vielfältig und so sind seit 2006 viele Schal-Modelle, Modifikationen und Interpretationen in Strick entstanden. Zum Wenden und zum reversiblen Tragen, aber auch viele besondere Kleidungsstücke.

„Für mich ist es ,ein Spiel mit der Form‘, denn ein Schal muss nicht immer ein Rechteck sein.“



Mein hoher Qualitätsanspruch an Verarbeitung und Material wird in der österreichischen Strickmanufaktur optimal erfüllt. Basierend auf dem großen handwerklichen Können entstehen in einem loyalen Miteinander und in einem fairen sozialen und ökologischen Umfeld Modelle, die in ihrer Einzigartigkeit zu echten Liebhaberstücken für moderne Individualisten avancieren. Sie kommen damit nicht nur deutlich nachhaltiger daher, sondern werden auch weit länger getragen, als Kleidungsstücke von der Stange.

https://www.austriandesign.at/
https://www.schauraum.at/
Online seit 04.10.2021 (Aktualisiert: 08.12.2021)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltige Gastfreundschaft in Vorarlberg

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Irmgard Wiener, Hotel Edelweiss

Irmgard Wiener achtet im Hotel Edelweiss auf nachhaltige Abläufe im Hotelbetrieb. Seit 1856 ist das Hotel Edelweiss in Zürs eine ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Bio-Lebensmittel vom Hersteller einkaufen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Gerhard Zwingler, NETS.werk

NETs.werk bringt Hersteller von nachhaltigen Lebensmitteln und KonsumentInnen auf einer eigenen Plattform zusammen. Viele Landwirtinnen und Landwirte können nicht von ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Der nachhaltige Hundesalon

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Christine Zika, Beauty dog Hundefriseursalon

Christine Zika achtet in ihrem Betrieb auf umweltfreundliche Pflegeprodukte. Seit einigen Jahren bin ich Hundefriseurin und betreibe einen kleinen Friseursalon ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen