WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Qualität aus der Region

Harald Bierbaumer, Café Treff V1

Harald Bierbaumer setzt im „Café Treff V1“ auf Qualität und Regionalität.

Im Mai 2019 eröffnete ich in der ehemaligen „Zeppitz“-Filiale in der Griffner Straße 16a in Völkermarkt das „Café Treff V1“. Wir haben sehr viel investiert und massiv an den Produkten gearbeitet. Ich lege größten Wert auf Qualität und Regionalität: Backwaren werden von der die Bäckerei Grilc aus Ruden und Konditoreiwaren von der Konditorei Graf in Wolfsberg geliefert.

„Ich lege viel Wert auf Qualität und Regionalität – für meine Gäste und zur Stärkung der heimischen Wirtschaft.“

„“



Mir ist es wichtig, offen und ehrlich mit den Produkten umzugehen. Der Kunde soll wissen, woher die Rohstoffe kommen, das wird geschätzt und stärkt auch die heimische Wirtschaft.

Fotocredit:

„KRM“

Online seit 04.02.2020 (Aktualisiert: 22.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mit kleinen Schritten weiter kommen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Sabine Knapp, Knappentext

Die Wattnerin Sabine Knapp versucht mit ihrem Unternehmen Knappentext zumindest einen kleinen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten. Ich schreibe ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Ruheoase im Waldviertel

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Markus Hann, Hotel Schwarzalm Zwettl – Arte Hotel GmbH

Wenn Employer Branding auf Nachhaltigkeit und Energiesparmaßnahmen trifft: Gastgeber Markus Hann macht die Schwarz Alm Zwettl fit für die Zukunft ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Plastik neues Leben geben

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Gabi und Joachim Puhm, Puhm GmbH

Die Puhm GmbH von Gabi und Joachim Puhm entwickelt aus recyceltem Plastik hochwertige neue Produkte. Als Spezialisten für Kunststoffabfall entwickeln ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen