Qualität

#schaffenwir

testh

Qualität

Traditionell bosnische Küche im urbanen Wien

Edin Islamovic und Nadan Hadzibeganovic, Pitawerk

Das Pitawerk begeistert seit 2016 Wienerinnen und Wiener mit und ohne bosnischen Wurzeln.

Wir sind Freunde und Geschäftspartner, die eines aus unserem Heimatland Bosnien ganz besonders vermisst haben: Pita. Pita wie von der Großmutter aus Bosnien. Aus dieser Sehnsucht ist schnell die Idee vom Pitawerk entstanden und wir haben uns an die Arbeit gemacht. Als erstes ging es nach Sarajevo und wir perfektionierten das alte Familienrezept. Heute trägt neben den traditionellen Gerichten trägt auch das urbane Ambiente dazu bei, dass das Pitawerk ein Ort ist, der gerne wieder besucht wird.

„Gute bosnische Pita im jungen und gemütlichen Ambiente nach Altmeisterrezeptur – das ist das Pitawerk!“



Burek im alten Kupferblech zieht alle an, die an der Vitrine vorbeigehen. Unsere Kunden verlassen das Pitawerk nicht, ohne davor Pita probiert zu haben. Egal ob mit Käse oder Kartoffeln – wir bieten von Burek bis Zeljanica alle Varianten an. Sogar unsere deutschsprachigen Kunden bestellen schon auf Bosnisch. Abgerundet wird das Festmahl mit Baklava oder Tulumba und einem bosnischen Mokka.

www.pitawerk.at
Online seit 06.12.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Austausch für moderne Eltern

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Isabel Zinnagl und Laura Kaser, Salon Mama

Zwei junge Frauen gründeten eine hochwertige Lifestyle-Plattform für Eltern von heute. SALON MAMA ist die Premium Family- & Lifestyle-Plattform für ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Begleitung auf dem Weg zu Erfolg

#schaffenwir

Silvia Lindner ist Expertin für Herzensunternehmertum und begleitet Kunden auf den Weg zum Erfolg. Herzenserfolgs-Impulsgeberin – das bin ich für ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die Zukunft ist jetzt

UNTERNEHMERGEIST

#schaffenwir

Edina Kuhinja, Boxina

Eine Krankheit brachte Edina Kuhinja zum Nachdenken – und zur Überzeugung, Unternehmerin zu werden. Als ich im Oktober 2021 mit ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen