WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Nachhaltigkeit designen

Mei-Lin Fan, Takkti

Mei-Lin Fan hat sich bei der Gestaltung ihrer Print- und Schreibwarenprodukte die Themen Einfachheit, Minimalismus und Nachhaltigkeit auf die Fahnen geheftet.

Ich bin ein „Schreibwarenfreak“. Wenn ich ein schönes Schreibwarengeschäft betrete, schlägt mein Herz höher, das ist schon seit meiner Kindheit so. Früher habe ich mein ganzes Taschengeld für Sticker ausgegeben und war so stolz auf meine sorgfältig zusammengestellte Sammlung und immer, wenn ich als Teenager in ein neues Land gekommen bin, habe ich dort ein wunderschönes handgefertigtes Notizbuch gekauft, das mich an all die Orte erinnert, die ich besucht habe. Mich hat das einfach fasziniert und es war immer schon mein Traum, einmal selbst Notizbücher oder Briefpapier zu gestalten.

„Ich will mit meinen Produkten die Welt zu einem besseren Ort machen.“

Mit meinem in Wien angesiedelten Online-Shop „takkti“ habe ich diesen Traum Wirklichkeit werden lassen. In meinem Shop finden sich selbst gestaltete Notizbücher, Drucke und Tapes, aber auch Sticker, die sich durch Einfachheit und Minimalismus auszeichnen und die in vielen Fällen von architektonischen Elementen inspiriert sind. Die Designs scheinen zu gefallen, Beleg dafür ist die Auszeichnung „Special Mention“ für meine „architecture collection“ beim German Design Award 2021 in gleich zwei Kategorien: für exzellentes Produktdesign im Bereich Schreibwaren und für Eco-design!

Meine Produkte werden allesamt aus natürlichen Materialien und so plastikfrei wie möglich hergestellt. Bei der Verpackung gelingt es uns überhaupt gänzlich auf Plastik zu verzichten. Um unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen, spenden wir darüber hinaus einen Teil unserer Einnahmen an ausgewählte Wohltätigkeitsorganisationen und wir pflanzen für jedes verkaufte Produkt einen Baum.

https://www.takkti.com/

#unternehmenumwelt
Online seit 09.09.2021
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die Zeit für umwelt- und klimaschonende Maßnahmen nutzen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Georg Hörl, Hotel Amiamo

Georg Hörl lebt mit seinem Hotel Amiamo vor, wie man als Tourismusbetrieb auch in dieser schwierigen Zeit positiv nach vorne ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Wasserflasche mit klarer Botschaft

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Liane Seitz, Your bottle is the message

Liane Seitz kämpft beim Verein „Your Bottle is the Message“ gegen den Plastikflaschenkonsum. Wir leben nur jetzt und heute. Morgen ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Biokosmetik in nachhaltiger Verpackung

Saubere Verpackungen

#schaffenwir

Jure Lesnik, ERUi Organic sustainable cosmetics e.U.

ERUi Cosmetics produziert nachhaltige Naturkosmetik für Menschen, denen die eigene Gesundheit und die Umwelt wichtig sind. Unser Ziel ist, die ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen