WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Nachhaltige Mode ohne Kompromisse

Andreas Nocker, LIEBHABEN

Andreas Nocker bietet mit seinem Wiener Fair Fashion-Label LIEBHABEN 100 Prozent faire und nachhaltige Mode für Damen und Herren.

„Schneller, mehr, billiger“ lautet oft das Motto und so bringen viele Modemarken alle paar Wochen neue Kollektionen auf den Markt. Das geht zu Lasten der Umwelt und unserer Gesundheit. In vielen Fällen müssen Arbeiter in der Modebranche zudem unter menschenunwürdigen und teilweise gefährlichen Bedingungen für Löhne arbeiten, die ihren Lebensunterhalt nicht sichern.

Ganz im Gegensatz dazu stehen wir mit unserem Eco-Modelabel LIEBHABEN für nachhaltige Mode ohne Kompromisse. Wir stellen uns gegen Fast Fashion-Trends, Massenproduktion und menschenunwürdige Arbeitsbedingungen und stehen für eine entschleunigte, sozial und ökologisch verträgliche Mode. Dabei setzen wir auf nachwachsende, biologisch angebaute Rohstoffe, faire Produktionsbedingungen, umweltfreundliche Herstellungsverfahren, nachhaltige Verpackungen und erfrischend schlichte Designs.

„Wir wollen nachhaltige Mode, die den Menschen nützt und der Umwelt nicht schadet.“



Unsere gesamte Baumwolle stammt aus biologischem Anbau, die von uns verwendeten Modalfasern werden aus heimischem Holz hergestellt und wir verwenden umweltfreundliche und biologisch abbaubare Materialien für Versandkartons und Produktverpackungen. Dazu kommt, dass unsere hochwertigen Kleidungsstücke einfach länger halten und unseren Kundinnen und Kunden auch nach vielen Jahren noch Freude bereiten.

https://liebhaben.at/de/

#unternehmenumwelt
Online seit 21.04.2022 (Aktualisiert: 25.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Umweltschutz in Hotellerie und Gastronomie

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Erich und Irene Moser, Hotel Restaurant und Reitschule Höldrichsmühle

Seit 2010 ist das Hotel Restaurant Höldrichsmühle von Erich und Irene Moser Träger des Österreichischen Umweltzeichens. Wir betreiben seit rund ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Aus Liebe zur Natur

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Raphael Wertitsch, Sense of Paris

Das Team von Sense of Paris produziert biologisch abbaubare Handyhüllen. Seit Jahren schon ist Plastikmüll und die daraus resultierenden Auswirkungen ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Für Nachhaltigkeit und gegen Klischees

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Cornelia Aigenberger, pauakids e. U.

Das nachhaltige Kindermodelabel pauakids von Cornelia Aigenberger will über Stoffdesigns Klischees öffnen und Vielfalt fördern. Was macht Pippi Langstrumpf so ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen