Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

testh

Unternehmen aufbauen

Moderation mit Mehrwert

Bettina Kerschbaumer-Schramek, dieKerschbaumer.at - Moderation und Moderationstrainings für Business Events

Bettina Kerschbaumer-Schramek moderiert und bietet Moderationstraining für Business Events an.

Wo „unternehmen“ Moderator*innen etwas? Was „schaffen“ sie, was vorher noch nicht da war? Was bitte ist eigentlich eine „gute“ Moderation, die tatsächlich einen Mehrwert liefert?

Ich fühle mich gerade zurückgebeamt an den Start meiner Selbstständigkeit im Jahr 2007. Diese und ähnliche Fragen haben mich schon damals beschäftigt. Denn ich spürte: gute Moderation, das ist mehr als nett lächeln und an der richtigen Stelle den richtigen Namen ansagen. Es ist eine Aufgabe, die in unserer Welt der Vernetzung einen völlig neuen Stellenwert erhält. Und genau das hat mich gereizt.

„Was schaffen Moderator*innen eigentlich? Meine Antworten habe ich in den vergangenen zweölf Jahren selbst gefunden.“



Als Moderatorin ohne „Promifaktor“ – völlig unbekannt aus Funk, TV und Fernsehen 😉 – habe ich mich also dieser Frage gestellt und im Laufe der letzten 12 Jahre eine ganze Reihe von Antworten gefunden. Einige davon möchte ich hier teilen:

Im Dienst der Veranstaltungsziele: Moderation hat keinen Selbstzweck und Moderator*innen sind nicht die Stars der Veranstaltung. Im Gegenteil: das sind die Anderen. Diesen „Anderen“ zu einem großen Event zu verhelfen und die Ziele des Veranstalters von der ersten Sekunde an in den Vordergrund zu stellen, darum geht es.

Die Extrameile in der Vorbereitung: Ja, das bedarf einer guten und fundierten Vorbereitung. Und ja, das sind wir unseren Kunden und ihren Themen schuldig.

Menschen verbinden: In einer Zeit, in der Events zunehmend zum Nährboden von Vernetzung, Austausch und Verständigung werden, braucht es ein neues Verständnis von Moderation. Up-to-date Moderator*innen können Kontakt zum Publikum herstellen; wissen Menschen in eine Diskussion einzubinden, kennen Methoden für Vernetzung und Austausch – kurzum: sie werden auch mal zum Kommunikationsregisseur.

Spannung halten: Klar, wir können keinen Einfluss auf die Inhalte nehmen. Wollen wir auch nicht, dafür sind ja die Expert*innen mit dabei. Aber dramaturgisch können wir viel tun: Formate mischen, Interviews einsetzen, Publikumsinteraktionen, digitale Tools … – die Bandbreite ist groß.

Event einmal anders: Und es muss ja auch nicht immer das klassische Kongressformat sein. Fischbowl, BarCamp, Pecha Kucha & Co. – die Welt ist voll von guten Ideen für neue Events. Sie merken es schon: hier steckt meine ganze Leidenschaft. Moderation neu zu denken. Moderation mit Mehrwert eben.

www.diekerschbaumer.at
Online seit 11.11.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Vom Sport zur Profession

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Rudolf Jäger und Alois Obweger, Holz und Fertigteil Transport GmbH

Rudolf Jäger schafft mit seinem Partner Alois Obweger auch die schwierigsten Sondertransporte. Vom sportlichen Teamgeist getragen, gründete ich gemeinsam mit ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Ländle-Spezialitäten für Großstadt-Genießer

Unternehmertum

#schaffenwir

Katrin Schedler, Grundbira

Katrin Schedler ist Geschäftsinhaberin der „Grundbira“, eines Spezialitätengeschäfts in Wien. Persönlicher Kontakt steht bei mir und meinem Vorarlberger Spezialitätengeschäft „Grundbira“ ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Gegenpol zu Amazon & Co

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Markus Fiala, CG Shop GmbH

Persönliche Beratung und Kundenkontakt stehen für Markus Fiala im Zentrum seiner Arbeit. Wir sind mit der Firma CG Shop seit ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen