WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Mit reinem Gewissen waschen

Omar Rustanbegovic, OMAR Trade e.U.

Omar Rustanbegovic vertreibt mit Terra Wash +Mg eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Waschmitteln.

Wenn wir davon ausgehen, dass jeder Haushalt in Österreich nur ein Mal pro Woche Wäsche wäscht und dabei das Waschmittel richtig dosiert, dann fließen Woche für Woche rund 280 Tonnen Waschmittel direkt in unsere Abwässer. Das hört sich nach viel an – und es ist auch viel! Die gute Nachricht: Mit Terra Wash +Mg lässt sich diese Menge allerdings schlagartig auf Null reduzieren.

Terra Wash +Mg ist ein mit Magnesiumkügelchen gefüllter Beutel. Das speziell hergestellte Magnesium im Beutel erhöht den pH-Wert des Wassers. Schmutz und Gerüche werden aus Kleidung und Waschmaschine gelöst, ganz ohne Tenside und synthetische Chemikalien, was vor allem für Allergiker und Personen mit empfindlicher Haut ideal ist.

„Terra Wash +Mg ist zu 100 Prozent frei von giftigen und synthetischen Chemikalien.“



Jeder Beutel Terra Wash +Mg ist für rund 365 Waschgänge ausgelegt. Darum entsteht kaum Verpackungsmüll und man spart damit im Schnitt neun Plastikbehälter, die herkömmlichen Waschmittel-Kartons beigelegt sind. Ganz nach dem Motto „Nie wieder Waschmittel schleppen“ ist unser Produkt außerdem eine Erleichterung für den Rücken, vor allem aber auch für die Umwelt. Apropos Erleichterung, Terra Wash +Mg ist mit 13,6 Cent pro Waschladung auch bis zu 60 Prozent günstiger als herkömmliche Waschmittel.

https://terra-wash.at/

#unternehmenumwelt
Online seit 08.09.2021 (Aktualisiert: 16.09.2021)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mehr Farben für die Monatshygiene

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Sabine Fallmann-Hauser, Wollke KG

Sabine Fallmann-Hauser bietet mit ihrem Team regionale und nachhaltige Monatshygieneproduke. Mit “Meine Wollke” möchten wir den Monatshygiene-Markt grüner und bunter ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltige Stoffe sind die Hauptsache

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Dorothée Sonnenstädt, Die Hauptsache

Dorothée Sonnenstädt verarbeitet in ihrer kleinen Hutmacherei ausschließlich nachhaltige Textilien. Mir liegt das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz persönlich und unternehmerisch ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Natürlich sauber

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Stefan Majer, Majer Gebäudereinigung

Geschäftsführer Stefan Majer will mit seinem Gebäudereinigungsunternehmen in der Branche eine ökologische Vorbildrolle einnehmen. Der Klimawandel und die stetig steigende ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen