WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Mit Hausverstand an die Zukunft denken

Christine Scharmüller, Scharmüller Gesellschaft m.b.H. & Co. KG

Der Anhängerkupplungssystem-Spezialist Scharmüller verbindet nicht nur Traktoren und Hänger, sondern auch Nachhaltigkeit und Hausverstand.

Wir bei Scharmüller bauen Anhängerkupplungssysteme, vorwiegend für den Land – und Forstwirtschaftsbereich. Unsere langlebige Qualität und der Verzicht auf umweltbedenkliche Materialien und Betriebsmittel, sowie eine Erzeugung unter hohen Umweltstandards sind für uns selbstverständlich. „Umwelt mit Hausverstand“ wurde sogar als Wert in unser Leitbild aufgenommen. Deshalb bemühen wir uns auch bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um die Entwicklung von mehr Umweltbewusstsein, was beispielsweise bei der korrekten Mülltrennung beginnt und bis hin zur Wiederverwendung von Verpackungsmaterialien und dem Ansäen einer Blumenwiese im Außenbereich führt.

„Es sollen nicht nur unsere Produkte zur Ressourcenschonung beitragen, sondern auch unser Standort. Wir sind in der Landwirtschaft zu Hause und fühlen uns zur Nachhaltigkeit verpflichtet.“



Weiters ist auch unsere Staplerflotte für den innerbetrieblichen Transport bereits zu 100 Prozent elektrisch unterwegs. Dank moderner Ladesysteme können wir außerdem rund 25 Prozent des Ladestroms einsparen. Mit dem Bau unseres neuen Heizhauses und des Technikzentrums, sowie einer Trafostation für die geplante Photovoltaikanlage, die sich über die gesamte Dachfläche erstrecken soll, werden wir am Standort Fornach bald schon mit 100 Prozent erneuerbaren Energien arbeiten können.

https://www.scharmueller.at/de/index.html

#unternehmenumwelt
Online seit 06.04.2022 (Aktualisiert: 25.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Klimaneutral besser wirtschaften

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Bettina und Friedrich Schöls, GEOplast Kunststofftechnik Ges.m.b.H

Bettina und Friedrich Schöls haben den niederösterreichischen Pelletlager- und Kunststoffbehälter-Spezialisten GEOplast zu einem klimaneutralen Vorzeigebetrieb entwickelt. Wir sind ein österreichisches ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mode, ganz genau zugeschnitten

Wirtschaft für morgen

#schaffenwir

Markus Spatzier, Manufaktur Herzblut

Modedesigner Markus Spatzier achtet akribisch darauf, dass beim Produzieren seiner Kreaktionen keine Stoffverschwendung entsteht. Es muss nicht die Mode neu ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: So viel Österreich wie möglich

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Patrick und Nadine Hebesberger, berg.hoamat OG

Nadine und Patrick Hebesberger haben mit berg.hoamat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht: Sie verkaufen über den Webshop nachhaltige Outdoor-Produkte von ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen