Wirtschaft für morgen

#schaffenwir

Wirtschaft für morgen

Metallrecycling neu gedacht

Katharina Klauss-Morgenstern, Schrott24

Katharina Klauss-Morgenstern von der Plattform Schrott24 weiß, wie die Metallrecyclingbranche ins digitale Zeitalter geholt werden kann.

Die Altmetallbranche spielt eine wichtige Rolle bei der Erreichung der Umwelt- und Nachhaltigkeitsziele, da Altmetalle zu fast hundert Prozent recycelt werden können und das sogar beliebig oft. Allerdings ist der Status Quo im Altmetallrecycling ineffizient und inakzeptabel und trägt in hohem Maße zur schlechten Nutzung recycelbarer Metalle bei. Nur durch Innovationen in dieser verstaubten Branche kann es zu positiven Veränderungen kommen.

Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die gesamte Metallrecyclingbranche komplett umzukrempeln. So holen wir eine großteils analoge Branche ins digitale Zeitalter und bieten unseren Kunden zeitgemäße Prozesse an.

„Die Schrott24-Plattform revolutioniert den Altmetallhandel, indem sie den Markt transparent, digital und effizient macht und Prozesse vereinfacht und automatisiert. „



Die Plattform basiert auf modernsten maschinellen Lern- und Datenanalysen, die es ermöglichen, Angebot und Anfrage von Altmetallen miteinander zu matchen. Diese Innovation bereichert damit alle Teilnehmer der Wertschöpfungskette. Durch die Bündelung von Mengen vieler Lieferanten können wir Preisvorteile erzielen und weitergeben. Schrotthändlern, Recyclern und Werken helfen wir, ihre Auslastung zu steigern und neue Lieferanten zu gewinnen. Inzwischen hat sich unser Unternehmen zur größten europäischen Handelsplattform für Altmetall etabliert.

https://www.schrott24.at/
Online seit 23.09.2021
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: WMF_DAVID_IN FREIGABE_BILD ANGEFRAGT_Farbe ins Spiel bringen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Julius Hübner, Farben Julias Hübner GmbH

Julius Hübner ist mit seinem Kärtner Betrieb auf den Verkauf von Farben und Lacken spezialisiert. Seinen Fuhrpark will er schrittweise ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Smart Waste Lösungen aus Österreich

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Alec Essati , SLOC

Alec Essati entwickelte mit SLOC Smart Waste Lösungen für saubere Städte. Unser Unternehmen bietet eine allumfassende Lösung für intelligentes Abfallmanagement. ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Neues Leben aus alten Stoffen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Mona Bauernfeind, monabau design

Nach vielen Jahren in eher unkreativen Jobs hat sich Mona Bauernfeind ihren Traum erfüllt: Sie ist nun „Endlich-Designerin“. Ich produziere ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen