Tradition

#schaffenwir

testh

© Austria / Kärnten / Ferlach / Fanzoj Waffen Foto Copyright by Johannes Puch www.johannespuch.at

Tradition

Jagdgewehre aus hauseigener Manufaktur

Patrick Fanzoj, Fanzoj Jagdwaffen GmbH

Die Geschwister Patrick und Daniela Fanzoj führen eine jahrhundertealte Büchsenmacherei in die Gegenwart.



Der Büchsenmachermeisterbetrieb Johann Fanzoj wurde 1790 in Ferlach gegründet und blickt auf acht Generationen feinster Handwerkstätigkeit zurück. Der Sitz des Unternehmens ist nach wie vor in Ferlach, dem Büchsenmacherzentrum Österreichs. Es ist eine Kleinstadt im Süden Österreichs, eingebettet ins Rosental, am Fuße der steil aufragenden Karawanken, im Dreieck zwischen Österreich, Italien und Slowenien.

Gemeinsam mit meiner Schwester Daniela leiten wir die Manufaktur als Geschäftsführer und schöpfen aus dem reichen Erbe traditionsreiche Fähigkeiten und Wissen. Gleichzeitig bringen wir unsere neuen Visionen in dieses alte Handwerk ein, indem wir klassische Werte und hohe Ästhetik mit unerreichter technischer Sophistikation in Bezug setzen. Jedes Jahr verlässt nur eine kleine Anzahl exklusiver Gewehre die Werkstatt, erstaunliche Werke der Technik, Objekte von Schönheit und kulturellem Wert, die unseren Familienbetrieb in die weltweite Elite von hochspezialisierten Nischenprodukten im Premiumbereich befördert haben.

„Mit hoher Kreativität, Erfindergeist und dem Streben nach Perfektion als Leitmotiven stellen wir feinste Unikate für äußerst anspruchsvolle Kunden her.“



Fanzoj ist eine Manufaktur. Das bedeutet, dass alle maschinellen Ressourcen und technischen Kompetenzen vorhanden sind, um alle Komponenten im Haus zu fertigen. Jedes einzelne Produkt wird in der Werkstatt von unserem Team hochqualifizierter und enthusiastischer Professionisten entwickelt und gebaut, welche jahrhundertealtes Wissen über traditionelle Techniken mit modernster Fertigungstechnologie verbinden. Die hauseigene Produktion ermöglicht die vollständige Kontrolle über jeden Schritt im Werden einer Jagdwaffe, was den erlesenen Kunden die höchste Qualität, Innovationskraft und Diskretion bei der Ausarbeitung ihrer speziellen Wünsche garantiert.

Das Ferlacher Büchsenmachertum gehört seit 2010 zum von der UNESCO anerkannten immateriellen Weltkulturerbe. Für dessen Erhaltung und für die Weitergabe des handwerklichen Wissens an die nächsten Generationen von Büchsenmachern setze ich mich als Obmann des Vereins zur Förderung des Büchsenmacherhandwerks in Österreich ein.

www.fanzoj.com

Online seit 18.12.2019 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Einstellen der inneren Frequenz

Optimierung

#schaffenwir

Roland Motschiunig, "EinSTELLung" - Beratung & Coaching e.U.

Roland Motschiunig hilft seinen Klienten dabei, die eigene Einstellung zu optimieren. Ich war 30 Jahre mit Kommunikation erfolgreich im Berufsleben ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Gute Akustik für schöne Räume

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Oliver Zehetmayr, Zehetmayr Raumakustik GmbH

Innenarchitekt Oliver Zehetmayr spezialisierte sich auf Raumakustik. Heute hat er 16 Mitarbeiter. Meine Erfolgsgeschichte beginnt 1998. Nach dem Start mit ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Eistee vom Attersee

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Thomas Steinbichler und Daniel Mayrhofer, Saftgarten GesbR

Daniel Mayrhofer und Thomas Steinbichler produzieren ihren Eistee im „Saftgarten“. Eistee gibt´s wie Sand am Meer, doch wenn Du das ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen