Innovation

#schaffenwir

testh

Innovation

Innovationen für das perfekte Skierlebnis

Erwin Petz, Riesneralm Bergbahnen GmbH & Co KG

Im harten Wettbewerb um die Skifahrerinnen und Skifahrer setzt Ski Riesneralm auf Qualität durch Innovation.

Vor über 45 Jahren starteten die ersten Pioniere in Donnersbachwald das „Projekt Riesneralm“. Damit legten sie den Grundstein für eine Zukunft im Wintertourismus. Die letzten 15 Jahre habe ich mit meinen MitarbeiterInnen die Unternehmensstrategie so ausgerichtet, dass mit innovativen Ideen und Investitionen eine klare Positionierung als qualitativ hochwertiges Nischenprodukt neben den großen Skischaukelgebieten gelungen ist. Damit schaffen wir das perfekte Skierlebnis für unsere Besucherinnen und Besucher.

Ökologische Nachhaltigkeit ist uns dabei besonders wichtig: wir haben heuer mit dem Bau unseres E-Werks, mit dem wir grüne Energie und Maschinenschnee erzeugen werden, den Grundstein für die Zukunft der Riesneralm gelegt. Denn mit dem Bau des E-Werks sind wir in der Lage, unsere Beschneiung größtenteils über den Verkauf des produzierten Stroms zu finanzieren. Dies entspricht auch unserer jahrelang gelebten Qualitätsphilosophie. Um die Kundenzufriedenheit ständig auf dem hohen Niveau halten zu können, ist Innovation auf allen Ebenen notwendig.

„Der Tourismus ist für unser Tal und unsere Region von zentraler Bedeutung. Wir bilden das Rückgrat der Wirtschaft und sind Garant für Arbeitsplätze. Durch unsere Investitionen stellen wir eine nachhaltige Entwicklung der Region sicher und übernehmen Verantwortung für die Menschen und Betriebe, mit denen wir zusammenarbeiten.“



Stillstand ist bei uns ein Fremdwort: Wir haben in den letzten Jahren zusätzlich in die Qualität unseres Angebots investiert: durch die 6er-Panoramabahn, neue Pisten und Pistenvernetzungen oder den Aufbau eines attraktiven Sommerbetriebes, schaffen wir für unsere Kundinnen und Kunden ein Pistenerlebnis, das sich sehen lassen kann.

Unser stetiger Drang nach Verbesserung zeigt sich nicht nur an den zufriedenen Kundinnen und Kunden. Als erstes steirisches Skigebiet stellten wir uns auch den internationalen Prüfern des „Skiarea-Tests“. Die Auszeichnungen „Aufsteiger des Jahres“, „Gold für beste Kinderangebote“, das „internationale Pistengütesiegel“ zeigen, dass wir uns nicht verstecken müssen. Zusätzlich wurde ich persönlich im Jahr 2012 zum „Seilbahner des Jahres“ gekürt, was nicht nur für mich, sondern für das ganze Team, der Lohn für unsere konsequente Arbeit ist. Ohne mein großartig eingespieltes Team wäre es nicht möglich, ein Skierlebnis der Extraklasse für Groß und Klein zu schaffen.

www.riesneralm.at
Online seit 17.12.2019 (Aktualisiert: 22.06.2020)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Digitaler Ski-Spaß

Innovation

#schaffenwir

Michael Saringer und Daniel Wakounig, Alturos Destinations GmbH

Die Skiline App von Alturos Destinations GmbH hält die besten Pisten-Highlights fest. Seit 2009 digitalisiert Skiline den Spaß auf der ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Besondere Erinnerungen schaffen

Qualität

#schaffenwir

Namoani Kobau, Aurora – Footprints in your heart

Namoani Kobau übernahm mit dem Resort Aurora eine ganz besondere Location für Urlaube, Hochzeiten, Seminare und mehr. Als Kind reiste ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Als EPU auf dem Weg zur Marktführerschaft

Innovation

#schaffenwir

Alexandra Riepl, Flora Cola

Alexandra Riepl aus Völkermarkt entwickelte als EPU ein natürliches Cola aus Kärntner Zutaten. Inzwischen ist meine „Flora Cola“ ohne Chemie ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen