WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Innovationen aus Vollholz

Martin Simlinger, Holzbau Simlinger

Martin Simlinger und sein Team setzen beim Hausbau auf Vollholz.

Wir sind ein junges und modernes Unternehmen, welches Tradition auf sinnvolle Weise mit Innovation und Fortschritt verbindet. Stolz blicken wir auf 40 Jahre gewachsene Erfahrung mit dem besonderen Baustoff Holz zurück.

„Ein Vollholzhaus ist die beste Balance aus Komfort, Wohlbefinden und Umweltverträglichkeit.“



Im Sinne von Nachhaltigkeit, Beständigkeit und Umweltbewusstsein sehen wir Holz als den Baustoff der Zukunft. Mit Weitsicht und Verstand setzen wir so viel wie möglich nachwachsende, natürliche Materialien ein. Wir bieten individuelle, ganzheitliche Lösungen für alle Anforderungen, das verstehen wir unter modernem Holzbau. Bauen mit Vollholz ist Bauen so nah wie möglich an der Natur. Vollholz bedeutet reines, massives Holz, welches völlig unbehandelt und frei von Leim und Metallen ist. Bei der klassischen Holzhaus-Bauweise sind meist nur 10% der Materialien aus Holz.

Unser Bestreben ist die Entwicklung eines Vollholzhauses, welches zu 90% aus nachwachsenden Materialien besteht und Gesundheit in allen Bereichen ausstrahlt – vom Boden über die Wände und Dämmmaterial bis zum Dach. Häuser aus Vollholz eignen sich für jeden architektonischen Stil und jeden Bedarf, egal ob privates Einfamilienhaus oder großvolumiger Gewerbebau. In uns finden Sie einen kompetenten Partner von der individuellen, professionellen Planung bis zur fachgerechten Montage.

simlinger.at

Online seit 07.10.2021 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Sonnenstrom für Hotel und Gäste

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Ingrid Pratscher, Hotel Steinfeld

Ingrid Pratscher führt mit ihrer Familie das Hotel Steinfeld in Wiener Neustadt, das viele Businesskunden beherbergt. Seit fast 30 Jahren ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Abgenützte Borsten? Kein Problem!

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

David Aschl, Bürstenmanufaktur David Aschl

David Aschl hat eine Flaschenbürste mit einfach austauschbaren Bürsten entwickelt, um damit Flaschen effizient zu reinigen und wiederzuverwenden. Seit rund ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die CO2-Bilanz von Einkäufen im Blick

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Helene Klinger-Lohr, Inoqo

Das Team von inoqo entwickelte eine App, um die Umweltverträglichkeit von Einkäufen im Blick zu behalten. Unsere App inoqo ist ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen