Wirtschaft für morgen

#schaffenwir

testh

Wirtschaft für morgen

Harmonie bedeutet Zusammenklang

Roland Jolly Mähr, zusammenklang OG

Im Feldkircher Musikfachgeschäft zusammenklang bieten Roland Jolly Mähr und Fabio Böckle Musik- und Einkaufserlebnis in einem.

Der Name „zusammenklang“ ist bei uns Programm: Wir sind nicht nur Unternehmer, sondern vor allem mit Leib und Seele und Musiker. Daher findet man bei uns im Laden ausschließlich qualitativ hochwertige Instrumente und Zubehör sowie durchaus auch das eine oder andere exklusive Stück – aber stets zu fairen Preisen. Dass wir uns für Beratung, Betreuung und Service Zeit nehmen, gehört für uns schlichtweg zum guten Ton: Manchmal ist es Liebe auf den ersten Griff, manchmal braucht es aber auch einfach eine Weile, bis man das für sich richtige Instrument gefunden hat. Neben Neuware gibt es bei uns übrigens auch gebrauchte Instrumente zu kaufen – und wir kaufen gerne auch gebrauchte Instrumente an.

„Wir sind mehr als nur Unternehmer. Wir wollen unseren Kunden ein Rundum-Service bieten – von Musikern, für Musiker.“



Weil Instrumente oft täglich gespielt werden, gehören sie von Zeit zu Zeit natürlich serviciert und mitunter auch repariert. In der Hinsicht ist das zusammenklang ebenfalls die richtige Anlaufstelle. Nicht jeder Schlagzeuger muss gut darin sein, die Felle zu wechseln oder die Trommeln zu stimmen und nicht jeder Gitarrist muss neue Saiten aufziehen können. Das Auto bringt man ja auch in die Werkstatt – selbst dann, wenn man gerne fährt.

Dass neben dem stationären Handel mittlerweile vor allem Billigangebote im Internet boomen, ist uns sehr wohl bewusst. Umso wichtiger ist es, Kunden eine Alternative zu bieten. Wobei es nicht nur um die Ware geht, sondern insbesondere auch um Freundlichkeit, Fachwissen, Kompetenz, Service, Ehrlichkeit, Auswahl und Erlebnis – um nur ein paar Punkte zu nennen, die im Fachhandel selbstverständlich sein sollten.

https://www.zusammenklang.at/
Online seit 08.05.2020 (Aktualisiert: 13.12.2021)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltige Mode ohne Kompromisse

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Andreas Nocker, LIEBHABEN

Andreas Nocker bietet mit seinem Wiener Fair Fashion-Label LIEBHABEN 100 Prozent faire und nachhaltige Mode für Damen und Herren. „Schneller, ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: WMF_DAVID_IN FREIGABE_BILD ANGEFRAGT_Farbe ins Spiel bringen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Julius Hübner, Farben Julias Hübner GmbH

Julius Hübner ist mit seinem Kärtner Betrieb auf den Verkauf von Farben und Lacken spezialisiert. Seinen Fuhrpark will er schrittweise ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltig produzierte Schokolade aus fair gehandelten Rohstoffen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Josef Zotter, Zotter Schokoladen GmbH

Josef Zotter steht mit seiner Schokoladenfabrik für eine durchgehend nachhaltige Betriebskultur. Seit 1999 produziert Zotter in seinem Schokowerk fair gehandelte ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen