Wachstum

#schaffenwir

testh

Wachstum

Frischekick für die Selbständigkeit

Mag.(FH) Claudia Trattnig, EPU

Claudia Trattnig eröffnet anderen als Mentorin im Direktvertrieb den Weg in die Selbständigkeit.

Ich habe für mich eine Selbstständigkeit gewählt, in der ich zwar selbstbestimmt, aber nicht allein bin. Für mich steht TEAMWORK im Vordergrund! Ich bin vieles in einem: selbstständige RINGANA Frischepartnerin & offizielle RINGANA Trainerin, Yogatrainerin, zweifache Mama, Ehefrau, Naturliebhaberin und vieles mehr. Für mich zählt die Tatsache, dass jeder/jede erfolgreich sein kann, egal welche Ausgangssituation besteht. Lernbereitschaft und die Offenheit etwas Neues auszuprobieren sind tolle Begleiter, um sich neben- oder hauptberuflich ein eigenes Team aufzubauen.

„Indem ich meine TeampartnerInnen in den ERFOLG begleite, bin auch ich erfolgreich!“



Mit RINGANA als verlässlichem Partnerunternehmen an meiner Seite konnte ich ein ethisches, flexibel gestaltbares, neues Modell der Selbstständigkeit für mich ausprobieren. Seither gehe ich beständig meinen Weg in der Kundenbetreuung und im Teamaufbau und genieße das wertschätzende Miteinander und die gegenseitige Unterstützung im Team wie auch von den anderen erfolgreichen PartnerInnen dieses Unternehmens. Das ist ein wesentliches Merkmal, dass sich von vielen anderen Businessmodellen unserer Gesellschaft unterscheidet. Eine Karriere die transparent und fair ist! Die Anzahl an Erfolgsgeschichten ist dabei unbegrenzt!

Nachhaltige Werte und eine gemeinsame Vision sind für eine vertrauensvolle Basis der Zusammenarbeit wesentlich. ChancengeberIn zu werden ist damit einfach, was jeder einzelne daraus macht, zeichnet sich in der Vielfalt der Menschen ab. Entscheidend ist nur die mutige ENTSCHEIDUNG FÜR ERFOLG und das Bestärken des Teamerfolgs!

Wenn ich mich frage, was sich seit meiner Entscheidung für Networkmarketing (in diesem Fall konkret: Direktvertrieb mit angeschlossenem Empfehlungsmarketing), verändert hat, so liegt eines für mich klar auf der Hand: Die Möglichkeit täglich zu wachsen, wenn ich bereit dazu bin, zu lernen über den Tellerrand hinaus zu denken und in meine Stärken zu vertrauen. Die Perspektiven, die sich mir bieten und das Ausmaß meines Erfolges, werden nur durch mich selbst limitiert. Grenzen gibt es nur im eigenen Kopf!

claudiatrattnig.ringana.com

Fotocredit: Jana Voglauer M.A.
Online seit 12.12.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Emotionen mit Handarbeit hochkochen

Qualität

#schaffenwir

Florian Zagler, Zagler Müslibär

Mit seinen Bio-Müsli-Kreationen fördert „Müslibär“ Florian Zagler die regionale Landwirtschaft. Möglichst kein Zucker, sicher keine Kasteiung. Als „Zagler Müslibär“ – ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Consulting mit Office in der Natur

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Patricia Dr. Radl-Rebernig, MBA, radl-rebernig consulting e.U.

Patricia Radl-Rebernig ist mit Begeisterung selbständige Unternehmensberaterin in Kärnten. 2007 war das Jahr der Selbständigkeit mit meinem eigenen Consultingunternehmen. Meine ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Ein Techniker als Astrologe

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Thomas Kail, Astro Spirit - Ing. Thomas Kail

Thomas Kail war Techniker und machte sich als Energetiker und Astrologe selbständig. Anfangs Techniker, führte mich mein Weg über die ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen