DIGITAL WACHSEN

#schaffenwir

testh

DIGITAL WACHSEN

Frauenpower-Boost per App

Kosima Kovar, ADA Power Woman GmbH

Kosima Kovars „Ada“ soll Frauen helfen, ihren Weg zu gehen – durch zweiminütige Mentoringvideos per App.

Schon seit zehn Jahren bin ich im Marketing tätig. Ich habe mich währenddessen auf das Thema „Nachhaltigkeit in der Kommunikation“ spezialisiert und vor dreieinhalb Jahren die sgreening gegründet – die erste Green Marketing Agentur Österreichs. Nachdem ich bei Forbes „30 unter 30“ gelistet war, wollte ich diese Reichweite noch mehr nutzen. Also konzentrierte ich mich auf das Thema „Gender Equality“ und entwickelte ein genau darauf abzielendes Konzept.

Mit meiner App Ada will ich Frauen dabei unterstützen, sich selbst hör- und sichtbar zu machen. In unserer Gesellschaft gehen Frauen nach wie vor unter. Das beginnt schon bei der Sprache, das sieht man aber auch im Gesundheitsbereich, wo Krankheiten bei Frauen oft nicht genügend erforscht werden. Zudem werde Mädchen nach wie vor vermittelt, dass sie sich nicht selbst in den Mittelpunkt stellen, nicht zu laut sein und lieber andere unterstützen sollen.

„Der Ansatz von Ada ist, dass wir nicht warten und schauen, ob jemand anderer es in die Hand nimmt. Es geht darum, dass wir Frauen es selbst in die Hand nehmen.“



Ada soll Frauen bestärken, ihren Weg zu gehen – egal ob beruflich oder im Privatleben. Die App hat jeden Tag einen Tipp in einem zweiminütigen Video parat. So wird für jede Frau eine Mentorin für die Tasche geschaffen. Für jedes Themengebiet gibt es eine eigene Expertin oder einen Experten, gesetzt wird auf langfristiges Lernen. Aktuell sind vier Überkategorien formuliert: Stimme & Sprache, Kommunikation & Rhetorik, Innere Haltung und Körpersprache.

Was mir selbst in meiner Karriere geholfen hat, war nicht zuletzt aktives Netzwerken. Viele Menschen kennenzulernen und viele Einblicke zu bekommen, heißt schließlich, dass man nicht jeden Fehler erst selbst machen muss. Zudem ist es essentiell, sich mit Menschen zu umgeben, die einen empowern – die an einen glauben und einen bestärken. Zusätzlich brauche es den Mut, Dinge zu starten. Wenn man wartet und die ganze Zeit nur konzipiert, dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass man erfolgreich ist, gleich Null. Es ist wichtig, den nächsten/ersten Schritt zu gehen.

https://adapowerwoman.at
Online seit 10.12.2021 (Aktualisiert: 22.12.2021)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Markendesign mit Tiefgang

DIGITAL WACHSEN

#schaffenwir

Ernestine Gstöttner, Werbegrafik-Designerin

Ernestine Gstöttner ist Grafikdesignerin mit dem Gespür fürs Wesentliche und einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Ihr fragt euch vielleicht, was ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mit Video-Storytelling zum Erfolg

DIGITAL WACHSEN

#schaffenwir

Doris Kunschitz, beVideo GmbH

Internationales Know-How trifft moderne Kommunikation. Mit beVideo hilft Doris Kunschitz Unternehmen, ihre Messages innovativ, emotional und erfolgreich zu verbreiten. In ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltig Digitales schaffen

DIGITAL WACHSEN

#schaffenwir

Alexander Probst und Christoph Scharwitzl, Weblynx Development OG

Der Umwelt und der Technik zuliebe: Alexander Probst und Christoph Scharwitzl beweisen, dass digitale (Web-)Entwicklung auch umweltbewusst funktionieren kann. Eine ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen