E-Mobilität

#schaffenwir

testh

E-Mobilität

Elektro-Bikes aus der Südsteiermark

Michael und Thomas Rath, E-Bike Schmiede GmbH

In einem Holzschober hatten die Brüder Michael und Thomas Rath die Idee, E-Bikes „Made in Austria“ herzustellen.



Wir haben unsere Idee in einem Holzschober eines Bauernhofs in Gabesdorf in der Südsteiermark geboren. Aus dieser Idee, E-Bikes – Made in Austria zu produzieren, ist 2010 das Unternehmen bikee – E-Bike Schmiede GmbH entstanden. Wir – das sind mein Bruder Thomas und ich. Uns beiden gehört der Familienbetrieb je zur Hälfte. Wir entwickeln, produzieren und verkaufen am heutigen Standort in Wagna Elektrofahrräder und profitieren davon, dass mittlerweile Elektromobilität bei den Leuten angekommen ist. Ein wichtiger Erfolgsbaustein ist, dass wir gute Mitarbeiter haben, denen wir interessante Jobs in der Fahrradentwicklung und-produktion anbieten können. Je nach Saison haben wir bis zu 20 Mitarbeiter beschäftigt.

„Unsere E-Bikes sind das Produkt echter Handarbeit, und wir kennen jede in unseren Bikes verbaute Schraube.“



Bikee war vor zehn Jahren eines der ersten Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Premium-E-Bikes fokussiert hat. Wir setzen auf innovative Konzepte: Schlank, dynamisch, modern und kaum als E-Bike zu erkennen, ist unser Motto. Wir fertigen Mountainbikes und auch trendige Citybikes. Sollte der Kunde bei unseren Serienmodellen nicht fündig werden, so fertigen wir ihm auch das E-Bike nach Maß oder lackieren das Rad in seiner Lieblingsfarbe.

Das „Made in Austria“, und das enger gefasste „Made in Styria“ ist uns beides wichtig. Denn nachhaltig und regional zu produzieren ist essentieller Teil der Unternehmensphilosophie. Wir kennen jede in unseren Bikes verbaute Schraube. Der gesamte Fertigungsprozess wird nicht ausgelagert, sondern zu hundert Prozent von bikee ausgeführt. So können wir jeden Schritt bei der Herstellung beeinflussen und lenken. Dadurch sind wir, was Lieferzeiten und Service betrifft, unschlagbar. Für unsere Kunden bedeutet das bestmögliche Flexibilität.

Und auch bei der Leistung liefern wir Spitzenwerte. Mit 800 Wattstunden haben unsere Bikes den mit Abstand stärksten Akku am Markt. Das ist etwa das Doppelte vom Marktüblichen. Somit kommt man mit unseren E-Bikes nicht nur entscheidend weiter, sondern die Akkus halten auch länger, weil durch die hohe Energiekapazität die Akkus weniger oft geladen werden müssen.

www.ebikeschmiede.at

Online seit 17.02.2020 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Mit Zuversicht in die Zukunft

Zukunft

#schaffenwir

Lisa und Michael Rau, Auto Rau

Die Geschwister Lisa und Michael Rau stellen sich den Veränderungen der Automobilbranche. Wir sind nicht nur Geschwister, sondern auch Geschäftsführer ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Vom Forschungsprojekt zum Big Player

Innovation

#schaffenwir

Reinhard Birke, Upstream - next level mobility GmbH

Upstream Mobility schafft Mobilität mit Mehrwert. Geschäftsführer Reinhard Birke war von Anfang an dabei. Alles begann 2013 mit dem Forschungsprojekt ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Sicher in den Feuerwehreinsatz

Innovation

#schaffenwir

Josef Rumpold, Feuerwehrausstatter

Die Kleidung von Josef Rumpold beschützt Feuerwehrleute bei schwierigen Einsätzen. Sicherheit in gefährlichen Situationen: Das bietet unsere Feuerwehrausrüstung. Ursprünglich wollte ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen