WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Eistee, fair und chillig

Klaus Krivacek, MAKAvA delighted GmbH

Klaus Krivaceks angesagter Eistee MAKAvA aus Millstatt löscht Durst regional, vegan und fair.

Wir träumen von einer fairen & chilligen Welt und arbeiten in unserer kleinen & feinen Firma daran, diesem Traum näher zu kommen 🙂
MAKAvA ist natürlich regional,vegan, fair & CO2-neutral. Der coffeinhaltige Mate Tee ist die Hauptzutat unseres Eistees. Bei uns kommen nur Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau in die Flasche. Und jede Menge von unserem Lieblingsgewürz: gaaanz viel Liebe 🙂 MAKAvA wird in Millstatt in Kärnten, mit glasklarem Quellwasser aus der Hausquelle, von unserem Partner APO abgefüllt.

„Wir verstehen uns als öko-soziales Unternehmen und kaufen deshalb nur Tees und Früchte, die den Bio-Vorgaben der EU entsprechen. Unsere Tees sind außerdem fair gehandelt.“

Wir verstehen uns als öko-soziales Unternehmen und kaufen deshalb nur Tees und Früchte, die den Bio-Vorgaben der EU entsprechen. Unsere Tees sind außerdem fair gehandelt. Den Mate Tee bekommen wir aus Argentinien und den schwarzen aus dem indischen Himalaya. Die übrigen Zutaten beziehen wir aus Österreich und Italien.

So herrlich frisch & fruchtig wird MAKAvA durch den feinen Saft von sonnengereiften Citrus-Früchten. Dazu verwenden wir ausschließlich biologisch angebaute Zitronen aus dem schönen Italien. Ein feiner Hauch Holunder gibt MAKAvA seine blumige Note und sorgt für den perfekten Ahhhh-Effekt nach jedem Schluck.

Ausweiskontrolle: MAKAvA trägt das Bio-Siegel der Europäischen Union und das Bio-Siegel nach EG-Ökoverordnung sowie das Vegan Zertifikat der Veganen Gesellschaft Österreich.

https://makava.at

Online seit 09.12.2019 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Bio-Mode aus Überzeugung

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Kathrin Haumer, Green Ground

Kathrin Haumer vereint im Green Ground slow fashion mit trendigen Designs. Unser Concept Store liegt in der Wiener Porzellangasse und ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Regionale Lebensmittel digital finden

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Lisa Rieder, Farmlifes

Die App von Farmcode macht Herkunftskennzeichnungen von Lebensmitteln digital. Der Ernährungsbereich ist leider ein sehr intransparenter Markt. Viele Lebensmittel haben ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Schüttgüter effizient fördern

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

André Wildfellner, Wildfellner GmbH

André Wildfellner ermöglicht mit seiner innovativen Spiralfördertechnik den materialschonenden und energieeffizienten Transport unterschiedlichster Schüttgüter. Es gibt viele Möglichkeiten, um Hackschnitzel, ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen