WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Einmalige Produkte für Hunde

Nadine Jäger, KIGIBA

Nadine Jäger fertigt maßgeschneiderte und personalisierte Hundeaccessoires – dabei setzt sie neuerdings auch auf den nachwachsenden Rohstoff Hanf.

Vor 15 Jahren durfte ich mir meinen langersehnten Hundewunsch erfüllen. Über die Monate und Jahre musste ich aber feststellen, dass es häufig eine Herausforderung darstellt, ein perfekt sitzendes Hundegeschirr oder ein Halsband nach meinen Vorstellungen zu finden. Also begann ich das für meine vierbeinigen Lieblinge benötigte Hundegeschirr und die Halsbänder selbst zu nähen und als dann immer mehr Freunde und Bekannte anfragten, ob ich nicht auch für sie und ihre Hunde Accessoires produzieren könnte, entschied ich mich, meiner Leidenschaft einen Namen zu geben.

„Nachhaltigkeit ist mir wichtig – in allen Lebenslagen.“



Unter dem Namen KIGIBA fertige ich nun im schönen Mostviertel meine Produkte mit viel Sorgfalt und Liebe zum Handwerk. Dabei habe ich maßgeschneiderte und personalisierte Lösungen für praktisch alle Hundearten im Angebot – vom Zwergpudel bis zur Deutschen Dogge. Den Wünschen sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Da ich grundsätzlich langlebige Produkte fertige, halten meine Halsbänder und Leinen – im Gegensatz zu vielen Billigprodukten – oft ein Hundeleben lang. Vor Kurzem habe ich den Nachhaltigkeitsaspekt meiner Produkte aber weiter verstärkt: Seit Anfang des Jahres fertige ich auch einige Accessoires aus dem nachwachsenden Rohstoff Hanf.

https://kigiba.com/

#unternehmenumwelt
Online seit 19.04.2022 (Aktualisiert: 25.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Reparaturen leicht gemacht

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Sepp Eisenriegler, Reparatur- und Service-Zentrum R.U.S.Z

Sepp Eisenriegler kämpft für eine einfache Reparatur elektronischer Geräte. Das Recht auf Reparatur wurde auf europäischer Ebene verankert, kurzlebige Geräte ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Innovative Technologien für den Klimaschutz

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Ulrike Rabmer-Koller, Rabmer Gruppe

„Building a better future„ ist das Motto von Ulrike Rabmer Koller vom oberösterreichischen Bau- und Umwelttechnik-Spezialisten Rabmer. Umweltschutz war mir ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Die Zukunft planen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Rene Fellsner, Baumeister

Als Planer und Bauleiter empfiehlt Rene Fellsner Häuselbauern und Hausbesitzern die Realisierung von Tiefenbohrungen und Flächenkollektoren. Nach vielen Jahren Erfahrung ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen