Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

testh

Unternehmen aufbauen

Ein Leben für die Schönheit

Alina Waltl, Tausendschön Salon für Ästhetik & Wohlbefinden

Mit ihrer Leidenschaft für Schönheit hat Kosmetikmeisterin Alina Waltl schon viele Preise gewonnen.

Schon als kleines Mädchen wollte ich einen Schönheitsberuf erlernen. Ich liebte es, alle möglichen Cremen an mir auszuprobieren und mich und alle anderen schön zu machen. So begann ich eine Lehre als Kosmetikerin und Fußpflegerin und war anschließend in gehobenen Hotels und Studios beschäftigt. Da das Thema Schönheit zu meinen größten Leidenschaften zählt, habe ich mir mit dem Schritt in die Selbstständigkeit im Sommer 2018 einen Lebenstraum verwirklicht. Ich absolvierte erfolgreich die Meisterprüfung und eröffnete meinen eigenen Beautysalon mit umfangreichen Beauty-Angeboten.

„Die größten Meister sind diejenigen, die selbst nie aufhören, Schüler zu sein.“



Mein Berufsstart begann sehr erfolgreich! Mit meiner Passion zum Beruf erreichte ich landes- und bundesweit den ersten Platz bei Nationalen Wettbewerben im Bereich Kosmetik. Im Jahr darauf gewann ich GOLD bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Bereich Wimpernverlängerung. Nach den erfolgreichen Wettbewerben wurde ich zum „Lehrling des Jahres gekührt“

Im Jahr 2018 nahm ich als erste österreichische Teilnehmerin bei den internationalen Berufseuropameisterschaften den „EuroSkills“ im Bereich Schönheitspflege Teil und sicherte mir unter 16 Nationen die „Medaillion for Excellence“, eine Ehrenmedaille für exzellente Arbeitsleistung.

Meinen Kundinnen und Kunden kann ich versprechen: Egal welches Anliegen es gibt – ich überzeuge durch exakte Beratung, großes Behandlungsspektrum und Know-how.

www.xn--tausendschn-beauty-m3b.at
Online seit 13.12.2019 (Aktualisiert: 27.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Unternehmerinnen zum Erfolg verhelfen

Beratung

#schaffenwir

Mag. (FH) Elisabeth Pernitsch, Coachinglounge

Elisabeth Pernitsch hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen in der Selbstständigkeit zu unterstützen. In den Jahren als Angestellte in ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Verarbeiten, was andere wegwerfen

KREATIVES UPCYCLING

#schaffenwir

Jana Gams, Para Upcycling

Ausgediente Kletterseile, Bandschlingen, kaputte Gleitschirme, Kitesegel und alte Karabiner landen meistens im Müll. Für Jana Gams ist das viel zu ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Neuer Kick mit Frischekosmetik

Wachstum

#schaffenwir

Martina Winkler, Ringana

Martina Winkler will Teil des grünen Gedankens und der Tat sein – mit ihrer Arbeit für Ringana. Begonnen hat mein ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen