ENERGIE

#schaffenwir

testh

ENERGIE

Die Sonne lenken, Energie sparen

Wolfgang Kuss, WO&WO Sonnenlichtdesign

Der steirische Sonnenschutz-Experte WO&WO Sonnenlichtdesign begegnet der Energiekrise mit effizienten und smarten Lösungen.

Mit unseren Sonnenschutzlösungen sorgen wir nicht nur für ein angenehmes und komfortables Raumklima in der immer intensiver werdenden heißen Jahreszeit. Insbesondere smarte Außenraffstores und dichte Lamellen erzeugen thermische Barrieren, mit denen auch im Winter kostbare Energie gespart werden kann.

So dient eine äußere Beschattung – vereinfacht – als zusätzliche Wärmedämmung, um den Wärmeabtransport zu verhindern. Eine gemeinsame Studie mit der TU Graz kommt zum Schluss, dass mit Hilfe einer smarten WOUNDWO-Beschattungssteuerung die zuzuführende Heizenergie von 9,7 kWh/Tag auf 5,6 kWh/Tag reduziert werden könnte. Das entspricht einer Energiereduktion um bis zu 40 Prozent.

„Mit unserer Photovoltaikanlagen erzeugen wir Strom an beiden Standorten selbst. Intelligente Thermometer reduzieren die Temperatur, wenn Offices und Produktionsräumlichkeiten leer bleiben.“



Der Energiekrise begegnen wir mit energieeffizienten und smarten Lösungen. Dafür haben wir an unserem Hauptsitz in Graz sowie an unserem Kompetenzzentrum für die textile Außenbeschattung in Gabersdorf umfangreiches Knowhow für intelligente und zukunftsweisende Lösungen aufgebaut. Heißt konkret: Mittels Photovoltaikanlagen erzeugen wir teilweise den benötigten Strom an beiden Standorten selbst. So wurde beispielsweise am Standort Graz im Jahr 2021 mit einer 400 kWp Anlage rund 25 % des eigenen Energieverbrauchs abgedeckt. Geheizt wird auch smart: Intelligente Thermometer sorgen für die Reduktion der Temperatur, wenn Offices und Produktionsräumlichkeiten leer bleiben.

www.woundwo.com
Online seit 28.11.2022
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Smartes Glas für das Forschungszentrum

ENERGIE

#schaffenwir

Philipp von Lattorff , Boehringer Ingelheim RCV

Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim setzt bei seinem neuen Krebsforschungszentrum auf Glas, das auf die Sonne reagiert. Seit 75 Jahren gibt ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Von der kleinen Werkstatt zum österreichischen Export-Champion

NEUE LÖSUNGEN

#schaffenwir

Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß, Fronius

Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß´ Großvater startete ein Reparaturservice in einer Baracke im Almtal. Heute ist Fronius Photovoltaik-Weltmarktführer. Den Anfang unserer Geschichte markiert ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Wie man Beruf und Familie unter einen Hut bringt

VEREINBARKEIT VON BERUF UND FAMILIE

#schaffenwir

Lisi Molzbichler, balanceUP GmbH

Wenn sich unternehmerisch tätige Mütter engagieren und anderen Eltern bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie unter die Arme greifen ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen