Wirtschaft für morgen

#schaffenwir

testh

Wirtschaft für morgen

Die Nadel im Mikroplastik-Haufen finden

Aurelia Liechtenstein, Purency GmbH

Die Software “Microplastics Finder” von Purency macht Mikroplastik sichtbar.

Mikroplastik gibt es überall auf der Welt. Leider ist es sehr schwierig, Vorkommen und Herkunft verlässlich zu analysieren. Das wollen wir vereinfachen, indem wir die Datenanalyse von Mikroplastikmessungen nutzen. Unsere Softwarelösung “Microplastics Finder” analysiert Daten basierend auf Machine Learning Modellen und identifiziert innerhalb von Minuten Art, Anzahl und Größe von Mikroplastikpartikeln.

„Mikroplastik wurde über Nacht ein Thema, dass Forschung, Konsument:innen und Industrie gleichermaßen interessierte und herausforderte – die Idee war geboren.“



Unser Unternehmen gründeten wir während des ersten Corona-Lockdowns 2020 mit einem Ziel: Unsere Software soll zum Goldstandard der Datenanalyse von Mikroplastikmessungen werden. Es braucht eine simple Methode, die schnell robuste Ergebnisse erzeugt, sodass die Anwender:innen sich auf die Interpretation der Daten konzentrieren können.

Zudem möchten wir die Methoden harmonisieren. Erst dann werden die Ergebnisse vergleichbar und ermöglichen fundierte Aussagen. Damit schaffen wir die Grundlage für Initiativen zur Reduktion, oder zumindest Limitierung, von Mikroplastik.

Heute sind wir eine 100% Remote-Working Firma und ein fünfköpfiges Team. Dabei soll es aber nicht bleiben. Bereits wenige Monate nach der Gründung konnten wir unsere ersten Umsätze durch den Verkauf von Softwarelizenzen generieren. Jetzt wollen wir wachsen und uns so in den nächsten 2 Jahren nachhaltig am Markt positionieren.

https://www.purency.ai

Online seit 05.08.2021 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltig produzierte Schokolade aus fair gehandelten Rohstoffen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Josef Zotter, Zotter Schokoladen GmbH

Josef Zotter steht mit seiner Schokoladenfabrik für eine durchgehend nachhaltige Betriebskultur. Seit 1999 produziert Zotter in seinem Schokowerk fair gehandelte ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Stilvoller Kreislauf mit Holz-Accessoires

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Peter Graf, North-West

Für jedes Holz-Accessoire, das Peter Graf von North-West verkauft, pflanzt er einen Baum. Angefangen hat alles in dem Keller des ...

weiterlesen
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Die bessere Wahl treffen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Thomas Alton, Alton Premium Board Store

Thomas Alton setzt in seinem Alton Premium Board Store in Feldkirch nicht nur bei den angebotenen Marken konsequent auf das ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen