Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Unternehmen aufbauen

Der Wille zur Selbstständigkeit

Martina Pouschner

Goldschmiedemeisterin Martina Pouschner hat ihren Traumberuf trotz Neustart nicht aufgegeben.

Vor zehn Jahren kam ich mit einem Schuldenberg und ohne einen Kunden von Graz nach Kärnten zurückgekommen. Das Firmenmodell mit einem zweiten Geschäftspartner in der Steiermark scheiterte. Doch mein Wille zur Selbstständigkeit und der Wunsch, Kunden mit hochwertigem Schmuck zu begeistern, war größer.

„In dieser Männerdomäne muss man sich als Frau doppelt beweisen.“



In dieser Männerdomäne muss man sich als Frau doppelt beweisen. Mit 23 wurde ich eine der jüngsten Goldschmiedemeisterinnen Österreichs. Heute habe ich einen festen internationalen Kundenstock aufgebaut. Durch das Ehrenamt beim SI Club Wörthersee-Pörtschach unterstütze Frauen.

www.pouschner-gold.com/
Online seit 29.11.2019
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Qualität mit meisterlicher Qualifikation

Qualität

#schaffenwir

Renate Scheidenberger , Baukultur - Management am Bau

Baumeisterin Renate Scheidenberger vereint bei ihren Projekten optimale Funktionalität mit hoher Ästhetik. „Tun, was man am besten kann.“ Dem Leitgedanken ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Österreichs verborgene (Hotel-) Schätze

URLAUB IN ÖSTERREICH

#schaffenwir

Irmi Berger, chic & cosy

Wie man das Angenehme mit dem Nützlichen verbindet? Inspiration dazu liefert Irmi Berger. Unter dem Motto „chic & cosy“ übernachtet ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Sprachen lernen mit Native Speakers

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Maribel Leiva-Salazar de Stromberger, ACAL LEIVA’S - Ihre Sprachakademie in Kärnten

Maribel Leiva-Salazar de Stromberger gründete ihre eigene Sprachschule in Klagenfurt. Die ACAL LEIVA`S Methode ist eine Kombination von mehreren Elementen, ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen