Ausbildung

#schaffenwir

testh

Ausbildung

Vom Blumenverkäufer zum Floraldesigner

Birgit Brommer, Blumen Brommer KG

Birgit Brommer leitet ein Floristik-Unternehmen, das nicht nur blühende Freude, sondern auch Arbeitsplätze schafft.

Seit über 70 Jahren betreibt unsere Familie das Floristik-Unternehmen „Blumen Brommer“ und schenkt damit nicht nur blühende Freude, sondern schafft auch Arbeitsplätze. Sieben Mitarbeiter sind dafür zuständig Blumensträuße, Gestecke, Trauer-, Hochzeits- oder Eventfloristik für unsere Kunden zu zaubern. Dabei wird besonders auf Qualität, Nachhaltigkeit und Individualität wertgelegt. Der Beruf des Floristen hat sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt. Wir haben uns vom Blumenverkäufer zum Floraldesigner entwickelt und können unsere vielfältigen Dienstleistungen auf der ganzen Welt anbieten. 1998 waren wir mit dem ersten Kärntner Online-Blumensalon Vorreiter und können durch das Fleurop-Zustellservice unsere Produkte vertreiben.

„Unsere Lehrlinge liegen uns sehr am Herzen. Mit viel Leidenschaft geben wir unser Wissen an die Jugend weiter.“



Besondere Freude bereitet uns aber die Fachkräfte-Ausbildung. Neben zahlreichen Weiterbildungen und Zusatzausbildungen für unsere Mitarbeiter, liegen uns unsere Lehrlinge sehr am Herzen. Mit viel Leidenschaft geben wir unser Wissen an die Jugend weiter und schätzen den Austausch mit unseren Lehrlingen. Wir übernehmen hier Verantwortung und gestalten die Zukunft unsere Branche selbst. Diese Art von Wirtschaften gehört zu unserer Unternehmensphilosophie.

Apropos Unternehmensphilosophie: Ihr wichtigster Bestandteil ist Regionalität. In unserem Betrieb sind regionale Pflanzen, Pflanzen aus nachhaltiger Aufzucht und regionale Partner selbstverständlich. Diese regionale Verantwortung möchten wir auch in unseren Workshops vermitteln. Durch Naturworkshops oder die Kinderwerkstatt bringen wir den Menschen die abwechslungsreiche Schönheit der Natur näher. Wir sind nicht nur einfach Dienstleister, sondern helfen unseren Kunden dabei ihr Zuhause bzw. ihr Büro zu verschönern oder Gefühle auszudrücken.


www.brommer.at
Fotocredit: Birgit Brommer
Online seit 28.11.2019
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Verdammt gute Dumplings

Qualität

#schaffenwir

Fabian Bican und Dominic Ertl , ballroom – damn.good.dumplings

Zwei Gründer führen ihr Lokal nach dem Motto: „These guys have balls, come and grab some!“ Wir sind beide 32 ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Doppeldruck nach alter Tradition

Tradition

#schaffenwir

Joseph Koó, Blaudruck

Joseph Koó gehört zu den Letzten in Europa, der nach alter Tradition Stoffe bedruckt und blau färbt. 1921 wurde die ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Pflege mit Herz und Seele

Mitgefühl

#schaffenwir

Waltraud Eichmann, Team Eichmann

Waltraud Eichmann und ihr Team betreuen Senioren wertschätzend und umfangreich. Während meiner Tätigkeit in einem Seniorenheim – und als selbst ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen