WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Bio aus Bad Kleinkirchheim

Christian Mayrbrugger, Mallhof

In Christian Mayrbruggers Mallhof leben die Kühe im Freilaufstall und dürfen die Berge genießen.

Den Biobetrieb Mallhof in Bad Kleinkirchheim mit eigener Hofmolkerei und Direktvermarktung gibt es seit über 20 Jahren. 1995 eröffneten wir den ersten Hofladen, 1996 stellten wir auf Biobetrieb um. Da für die Erhaltung der Frische unserer Produkte ein gewisser kontinuierlicher Absatz erforderlich war, schafften wir uns im Jahr 1999 unseren ersten Marktwagen an und bieten somit seit damals jede Woche am Biobauernmarkt in Villach sowie am Benediktinermarkt in Klagenfurt unsere Pro-dukte an.

„Wir setzen auf langfristige Partnerschaft mit anderen Biobauern. So können wir eine große Vielfalt an hochwertigen, natürlichen Lebensmitteln anbieten.“



In Summe beschäftigt der Mallhof derzeit 12 Mitarbeiter. Der Mallhof ist ein Bio-Kuhmilch-Betrieb, hier leben die Milchkühe im Freilaufstall und dürfen die Natur in den Bergen genießen. Die Produkte werden bei uns von Hand verarbeitet, wir setzen auf Qualität vor Quantität. Uns ist es wichtig, wieder Bewusstsein für gutes, natürliches und vor allem gesundes Essen zu schaffen. Wir sagen „mit Liebe gemacht“ und meinen damit, dass wir das, was die Natur uns vorgibt, liebevoll handwerklich verarbeiten. Wir wirtschaften nachhaltig und verzichten bewusst auf maximale Erträge. Wir möchten den zukünftigen Generationen gesunde Böden und eine intakte Umwelt hinterlassen.

http://www.mallhof.at
Online seit 05.12.2019 (Aktualisiert: 22.06.2022)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die Periodenbegleiterinnen aus Österreich

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Annemarie Harant und Bettina Steinbrugger, erdbeerwoche GmbH

erdbeerwoche enttabuisiert die Menstruation und verkauft nachhaltige Produkte für die Monatshygiene. Mit der „erdbeerwoche“ haben wir das erste auf Menstruation ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Weniger Mist beim Take Away

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Isabelle Maria Weigand, Skoonu

Das Team von Skoonu vermietet Edelstahl-Behälter an Gastronomen, um Plastikmüll zu reduzieren. Essen bestellen ist praktisch, der dabei entstehende Plastikmüll ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Nachhaltige Stoffwerke

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Verena Letonja, Veinzelstück

Seit zehn Jahren verwandelt Grafikdesignerin Verena Letonja ihre Ideen in nachhaltige Stoff-Unikate. Neben Grafikdesign ist Nähen ihre große Leidenschaft. Im ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen