WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Bei Schmid Schrauben ist alles im „grünen Bereich“

Andreas Gebert, Schmid Schrauben Hainfeld

Geschäftsführer Andreas Gebert hat mit seinem Team bei Schmid Schrauben alle Weichen in Richtung Nachhaltigkeit gestellt.

Schmid Schrauben zählt mit 175 Jahren Erfahrung europaweit zu den Technologieführern in der Schraubenproduktion und Befestigungstechnik und das unterstreichen wir auch mit unseren Umweltbemühungen. So haben wir durch eine Optimierung unseres Härteofens den Einsatz von Waschmittel um 6.000 Kilogramm reduzieren können, was gleichzeitig rund 9.000 Kubikmeter Wasser spart und den Energiebedarf um 874.000 Kilowattstunden pro Jahr reduziert. Die Einsparungen reichen aus, um 38 Haushalte mit Energie und 190 Menschen ein Jahr mit Wasser versorgen zu können. Zusätzlich kann das demineralisierte Wasser in anderen Unternehmensbereichen verwendet werden.

Wir haben uns außerdem über die Wahl unserer Verpackungsformen Gedanken gemacht, aktuell sind Kleinpackungen in Form von Plastiksäckchen und Blisterverpackungen in Baumärkten weit verbreitet. Wir setzen unsere Kleinpackungen aber nur mehr ausschließlich als Kartonverpackungen an – mehr als 200 Artikel stehen dadurch neu im Sortiment. Damit sind wir der einzige Hersteller im Baumarktbereich, der ausschließlich auf Kartonverpackungen setzt.

„Unsere Bemühungen zeigen, dass man oft auch schon mit kleinen Maßnahmen eine große Wirkung erzielen kann.“



Last, but not least, haben wir auch mit Blickrichtung Biodiversität einige Aktivitäten gesetzt: Wir haben beispielsweise unseren Innenhof mit heimischen Arten begrünt (Nistplätze und Nahrungsquelle für Tiere) und die Mahd unserer Grünflächen zurückgefahren, um auch mehrjährigen Blütenpflanzen wie den Königskerzen die Blüte zu ermöglichen. Wir verzichten außerdem auf den Einsatz von Pestiziden und bei unserem neuen Parkplatz haben wir eine sogenannte Ruderalvegetation mit Rasengittersteinen umgesetzt, wodurch wir auf die Asphaltierung verzichten konnten. Dafür haben wir sogar die „Natur im Garten“-Plakette bekommen.

https://www.schrauben.at/
Online seit 13.08.2021
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Neue Designs aus alten Flaschen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Judith Lakner, Fräulein Marie

Judith Lakner hat mit Fräulein Marie ein Produktdesign Label mit Augenmerk auf Recycling, Nachhaltigkeit und schlichter Formensprache gegründet. Fräulein Marie ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Investieren in die Energiewende

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Rainer Fraunschiel und Christoph Stelzer, bentum OG

Die beiden Vermögensberater Rainer Fraunschiel und Christoph Stelzer aus Bad Erlach unterstützen ihre Kunden bei Fragen rund um nachhaltige Investments. ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: 30 Jahre für Klimaschutz & Nachhaltigkeit

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Robert Kanduth, GREENoneTEC

Das Kärntner Unternehmen GREENoneTEC ist Weltspitze bei der Herstellung thermischer Flachkollektoren. Als Unternehmen aus Kärnten waren wir schon früh vom ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen