testh

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

Auf Zukunft gebaut

Isabelle Müller, Müller Bau GmbH & Co KG

Gerhard Müllers Baufirma wurde als einer der familienfreundlichsten Betriebe Österreichs ausgezeichnet.

Seit 1967 leisten wir bei Müller Wohnbau einen großen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft in Vorarlberg. Mit dem Bewusstsein, dass Wachstum in einer Welt mit begrenzten Ressourcen in eine Sackgasse führt, entwickelt sich unser Unternehmen seit Jahren in Richtung Nachhaltigkeit. Weil gesundes Wohnen kein Luxus sein darf, sondern Standard sein muss, baut Müller Wohnbau die Projekte in ressourcenschonender, nachhaltiger Bauweise.
Das sind wir unserer Umwelt und der kommenden Generationen schuldig.

„In den letzten Jahren wurde uns immer bewusster: Unsere Mitarbeiter sind unser Wertvollstes!“



Einer unserer Leitsätze: In der Region für die Region, und dies mit motivierten treuen Mitarbeitern und den langjährigen Partnerhandwerkern. So wurde das Unternehmen mit Zertifikaten wie Ökoprofit ausgezeichnet und erreichte 2018 den zweiten Platz als familienfreundlichster Betrieb in Österreich, ebenso darf sich Müller Wohnbau als einziges Gemeinwohlzertifiziertes-Bauunternehmen in Vorarlberg nennen.

In den letzten Jahren wurde uns immer bewusster: Unsere Mitarbeiter sind unser Wertvollstes! So dürfen sich diese über die Vereinbarungen, die durch den Gemeinwohl- und Nachhaltigkeits-Gedanken entstanden sind – und nach und nach in den Betrieb eingeführt wurden – freuen. Wie die flexiblen Arbeitszeiten, Freitagnachmitttag frei (auch auf der Baustelle), täglich frisch gekochtes und gesundes Essen aus der Betriebsküche.

www.muellerwohnbau.at
Fotos: Marcel Hagen
Online seit 12.12.2019 (Aktualisiert: 18.10.2021)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Platzhalterbild zur Erfolgsgeschichte: Initiative ergreifen

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Bettina Pauschenwein, Pauschenwein Creatives Wohnen

Seit 6 Jahren ziert eine Photovoltaikanlage das Dach unserer Tischlerei und damit erzeugen wir unseren Strom selbst. Bereits seit 1990 ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Innovation-Farm Edtbauer: Wo der Name Programm ist

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Sabine und Stefan Edtbauer, Innovation-Farm Edtbauer.OG

Stefan und Sabine Edtbauer betreiben den Biobauernhof „Unterführholzergut“ im Nationalpark Kalklalpen als echte „Innovation-Farm“. Die meisten Landwirte verfolgen das Ziel ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Plastik neues Leben geben

WIRTSCHAFT FÜR MORGEN

#schaffenwir

Gabi und Joachim Puhm, Puhm GmbH

Die Puhm GmbH von Gabi und Joachim Puhm entwickelt aus recyceltem Plastik hochwertige neue Produkte. Als Spezialisten für Kunststoffabfall entwickeln ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen