Tradition

#schaffenwir

testh

Tradition

Als ob Superman Angst vorm Fliegen hätte

Mag. Christiane Wernig, Mitzner 1898, Spenglerei/Dachdeckerei, Villach

Frischer Wind für das Traditionshandwerk

Beachtliche 120 Jahre ist es her, seit mein Urgroßvater Josef Mitzner in Villach eine Spenglerei gründete. 2010 habe ich den Familienbetrieb von meinem Vater Heinz übernommen und leite die Dachdecker- & Spenglerei seitdem in vierter Generation. Da ich auf unser altes Traditionshandwerk durchaus stolz bin, habe ich mich im Zuge der Neustrukturierung und Übersiedlung in die Maria Gailer Straße vor kurzem entschlossen, dem Gründungsjahr einen würdigen Platz einzuräumen: „MITZNER 1898“ lautet demnach der neue und gleichzeitig traditionsreiche Firmenname.

„Als Frau in einer Männderdomäne profitiere ich zusätzlich von meiner weiblichen Intuition und meinem Einfühlungsvermögen. „Geht nicht“ gibt’s bei mir nicht! Außerdem packe ich auch selbst gerne an.“



Das Spengler- und Dachdeckerhandwerk ist von Traditionen, aber auch von gesetzlichen Normen geprägt. Was mich an meiner Tätigkeit so begeistert, ist die Vielseitigkeit! Meine absolvierte HTL-Matura und die laufenden Aus- und Weiterbildungen dienen als Basis für mein Fachwissen. Um in meinem Job erfolgreich zu sein bedarf es jedoch vieler unterschiedlicher Wissensgebiete und Know How in technischen Bereichen, in wirtschaftlichen Belangen, aber auch im Handwerk selbst. So kann ich Kundenbedürfnisse optimal in ihrer Ganzheit erfassen und individuell auf den Kunden abgestimmte Lösungen bieten. Als Frau in einer Männderdomäne profitiere ich zusätzlich von meiner weiblichen Intuition und meinem Einfühlungsvermögen. „Geht nicht“ gibt’s bei mir nicht! Außerdem packe ich auch selbst gerne an.

Motiviertes Fachpersonal zu bekommen ist heutzutage eine Herausforderung und ich setze viel daran, unsere Fachkräfte mit guter Aus- und Weiterbildung up to date zu halten. Dank permanenter Schulungen und Trainings, sowohl für mein Team als auch für mich selbst, bleiben wir auf dem Laufenden und sind immer dabei, die neuen Technologien und Produkte mit bewährter Handwerkstechnik zu kombinieren. Ich bin sehr stolz auf meine Mitarbeiter, die mich seit der Übernahme sehr unterstützt, und natürlich auch gefordert haben. Immerhin sind zwei meiner Leute schon über 30 Jahre im Unternehmen beschäftigt!

Als Dachdeckerin sollte man nicht unbedingt Angst vor Höhe haben, dies kann den Alltag beträchtlich erschweren und physischen wie auch psychischen Stress zur Folge haben. Eine meiner größten Erfolge war es, meine Höhenangst zu überwinden und mit ihr umgehen zu lernen.
Das Risiko ist in meinem Beruf ein ständiger Begleiter. Da ich selbst ständig auf Dächern unterwegs bin, bin ich gefordert, achtsam und vorsichtig zu sein. Ich empfinde mich heute eigentlich als risikoavers, auch wenn ich mich in schwindelerregenden Höhen bewege.

Unsere Kunden dürfen sich auf die zuverlässige, saubere, flotte und detailgetreue Ausführung freuen. Nach dem Motto „Ideen für’s Dach“ sind bei uns Hausbesitzer, Planer und Gewerbekunden, die auf durchdachte Handwerks-Qualität in Kombination mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis Wert legen, genau richtig.

Als Kleinbetrieb mit momentan fünf Mitarbeitern arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Kunden. Von der Erstberatung über die Auswahl der Materialien bis zur Ausführung stehen Sie in direktem, persönlichen Kontakt mit mir.

So erreichen Sie uns
Mitzner 1898 GmbH
Spenglerei/Dachdeckerei
Mag. Christiane Wernig
Maria Gailer Strasse 27, 9500 Villach
Tel.: +43 4242 28547
office@spenglerei-mitzner.at
www.spenglerei-mitzner.at
Ideen für’s Dach!

Online seit 10.12.2019 (Aktualisiert: 21.03.2023)
Geschichte teilen:
Diese Geschichten könnten dich auch interessieren:
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die große Karriere-Freiheit

Unternehmertum

#schaffenwir

Bernhard Erber, Deutsche Vermögensberatung Bank AG

Vermögensberater Bernhard Erber ist seit 10 Jahren sein eigener Chef und bildet neue Berater aus. Ich hatte das große Glück, ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Die Zukunft ist jetzt

UNTERNEHMERGEIST

#schaffenwir

Edina Kuhinja, Boxina

Eine Krankheit brachte Edina Kuhinja zum Nachdenken – und zur Überzeugung, Unternehmerin zu werden. Als ich im Oktober 2021 mit ...

weiterlesen
Bild zur Erfolgsgeschichte: Business in der Obstkiste

Unternehmen aufbauen

#schaffenwir

Christian Hammer, ´s Fachl GmbH

Kleinproduzenten können sich schwer ein eigenes Geschäft leisten. Christian Hammer hat die Lösung. ´s Fachl ist ein besonderes Konzept, das ...

weiterlesen
Jetzt Erfolgsgeschichte erzählen